So rockten Gothminister beim ESC-Vorentscheid

Die norwegische Gothic-Rock-Band Gothminister hat sich am Wochenende um eine Teilnahme am diesjährigen Eurovision Song Contest bemüht. Mit ihrem Stück „Utopia“ trat die Band beim norwegischen Vorentscheid des Musikwettbewerbs auf. Die skandinavischen Länder gelten außergewöhnlichen und etwas düsteren Bands gegenüber als aufgeschlossen – man denke an die Gruppe Lordi, die 2006 für Finnland den Sieg beim ESC davontrug.

Gothminister konnten sich im Vorentscheid am Wochenende jedoch nicht durchsetzen. Für alle Fans ist nun aber das Video ihrer Teilnahme verfügbar.

Gothminister beim ESC-Vorentscheid 2013, Video: youtube.com