Ancst am 31.03. in Darmstadt

Ancst fahren eine sehr wuchtige Mischung aus Black Metal und Hardcore Punk, die gelegentlich auch als Crust bezeichnet wird. Die Band aus Berlin steht für einen mitreißenden Sound, Blastbeat-Gewitter und enormen Vortrieb.

Am 31. März spielen Ancst in der Oetinger Villa in Darmstadt auf. Im Gepäck hat die Gruppe ihr neues Album „Ghosts of the Timeless Void“ (CD-Rezension), für genügend neues Material ist also gesorgt.

Bevor zu Ancst die Köpfe schwingen, läuten Depravation den Abend ein. Die Black-Metal-Band aus Gießen hat jüngst eine Split-EP mit Ancst veröffentlicht. Los geht das Donnerwetter in der Oetinger Villa um 20 Uhr. Weitere Informationen findet ihr unter oetingervilla.de .

ancst-09-2017-04

Ancst