Samsas Traum

samsas_traum_ms

Grafik: myspace.com

Bandname:
Samsas Traum
Genre:
Dark Metal, Gothic Rock, stilübergreifend
Land: Deutschland
samsas-traum-03-2014-01

Samsas Traum (2014)

Samsas Traum ist die Band von Alexander Kaschte, die dieser seit 1996 mit wechselnden Mitmusikern betreibt. Die Gruppe ist für teils erhebliche musikalische Stilwechsel bekannt. Es erschienen Alben aus dem Bereich Electro Rock (“Tineoidea”, 2003), aber auch Dark Metal (“Heiliges Herz – Das Schwert Deiner Sonne”, 2007) und akustische Liedermacherei (“Wenn Schwarzer Regen”, 2007).

Brüche in der Bandbiografie sind keine Seltenheit. Ende 2011 kündigte Kaschte beispielsweise an, keine Konzerte mehr zu spielen und Samsas Traum als reines Studioprojekt fortzuführen. Ab 2013 trat die Band dann jedoch wieder auf.

Für Aufmerksamkeit sorgten auch spontane Rauswürfe von Bandmitgliedern oder einige gekränkte Statements von Kaschte gegenüber Fans oder Medienschaffenden. Bei allen Kontroversen ist Samsas Traum jedoch stets eine respektable Fanbasis erhalten geblieben. Der künstlerische Stellenwert der Band wird recht unterschiedlich bewertet.

 

Letzte Aktualisierung: 20.02.2019

Samsas Traum, Saarbrücken – 14.3.2008, Konzertbericht

Am Freitag, dem 14.3.2008, spielte das Metal-Projekt Samsas Traum im Saabrücker Club Roxy.

Den Fokus des Konzertes legte die Gruppe um Mastermind Alexander Kaschte auf ihr jüngtes, Black-Metal-orientiertes Album “Heiliges Herz – Das Schwert deiner Sonne”. Vom zeitgleich veröffentlichten Akustik-Album “Wenn Schwarzer Regen” gab es nichts zu hören.

Eindrücke vom Konzert hält dieser Konzertbericht fest.

samsas_traum_headline
Weiterlesen