Hexentanz Festival vom 29.04. bis zum 01.05. in Losheim

Das Hexentanz Festival in Losheim am See fand zuletzt im Jahr 2019 statt. Die 2020er-Ausgabe des Open Airs wurde dann aus hinreichend bekannten Gründen verschoben: Erst auf September, dann auf 2021, dann auf 2022. So geht es nun vom 29. April bis zum 1. Mai am Losheimer Stausee über die Bühne.

Ob es dieses Mal denn wirklich klappt, kann einem natürlich niemand in die Hand versprechen. Allen Unkenrufen zum Trotz ist es aber möglich – auch letzten Sommer wurden, als die Lage sich entspannt hatte, einige Festivals wieder fast unter Normalbedingungen durchgeführt (siehe Festivalberichte).

Jedenfalls hat das Hexentanz Festival praktisch sein komplettes Lineup von 2020 auch durch drei Verschiebungen hindurch erhalten. So ist auch das Headliner-Trio Schandmaul, Eisbrecher und Subway to Sally unverändert. Das übrige Lineup ist bunt wie immer: Von NDH- und Dark Rock über Metal, Mittelalter-Rock bis hin zu einer Prise Elektronik ist alles vertreten.

Wie immer ist das Hexentanz Festival  damit stilistisch sehr breit aufgestellt – eines der traditionell frühesten Open Airs im Jahr ist es sowieso. Alle Informationen, Eintrittskarten und das gesamte Lineup findet ihr unter hexentanz-festival.de .

hexentanz festival 2018 04

Hexentanz Festival