Phungo meets Metal Up Your Life am 12.08. in Pfungstadt

Dass beim Phungo Festival in Pfungstadt auch Metal erklingt, liegt an der Zusammenarbeit mit der Darmstädter Veranstaltungsreihe Metal Up Your Life. Besonders wertvoll wurde diese Kooperation im Jahr 2020. Die Oetinger Villa in Darmstadt konnte aufgrund der Pandemie eine ganze Zeit lang nicht bespielt werden. So zog das Metal Up Your Life kurzerhand auf das Phungo Festival um und wurde zum coronagerechten Open Air (siehe Festivalbericht).

Doch auch nach Ende der pandemischen Einschränkungen arbeiten beide Veranstaltungen weiter zusammen. So heißt es am 12. August im alten Pfungstädter Schwimmbad wieder: Phungo meets Metal Up Your Life! Gemessen am kleinen Rahmen ist mit Rage ein bemerkenswert großer Headliner am Start. Die bekannte Power- und Heavy-Metal-Band ist seit 1984 aktiv und steht für mehr als nur “Straight To Hell”.

Dabei ist auch die stilistisch breit aufgestellte Melodic-Metal-Band All Will Know, die das Metal Up Your Life organisiert. Mein Kopf ist ein brutaler Ort steuern groovigen Thrash Metal mit zweifachem Gesang bei. Eröffnet wird der Konzertabend von den poppig-melodischen Newcomern Postmodern Fantasy.

All Will Know starten um 17:30 Uhr mit einem Akustik-Set, das Metal-Programm beginnt um 18:30 Uhr. Headliner Rage legen um etwa 22 Uhr los. Der Eintritt ist frei. Am Mittag gibt es für die kleinen Gäste bereits ein Kinderprogramm samt Zauberer.

rage-08-2019-02

Rage

Wacken Open Air 2022 vom 04.08. bis zum 06.08.

Die letzten zwei Jahre war es coronabedingt ruhig auf dem Holy Ground und die Kühe konnten in aller Ruhe grasen. Doch 2022 wird es wieder anders.

Vom 3. bis zum 6. August ziehen wieder tausende Metal-Fans aus aller Welt in das kleine beschauliche Dorf Wacken in Schleswig-Holstein. Dort feiern sie das Wacken Open Air, das größte Heavy-Metal-Festival der Welt!

wacken-2019-teil-2-29

Wacken Open Air

Weiterlesen

Castle Rock meldet ausverkauft

An diesem Wochenende findet auf Schloss Broich in Mülheim an der Ruhr wieder das Castle Rock Festival statt. Die Veranstalter haben heute mitgeteilt, dass nun die letzten Tickets an den Fan gebracht worden sind.

Mit dem ausverkauften Platz feiert das Festival eine erfolgreiche Rückkehr auf Schloss Broich. Bedingt durch Sanierungsarbeiten und die anschließende Pandemie fand es dort letztmals 2018 statt. Besucher können sich am Wochenende unter anderem auf Lordi und Lord Of The Lost freuen.

heldmaschine-07-2015-07

Castle Rock Festival

Mera Luna Festival am 06. und 07.08. in Hildesheim

Mit dem zum größten Teil seit 2020 geplanten Lineup startet das M’era Luna Festival dieses Jahr endlich wieder durch. Am 6. und 7. August heißt das bekannte Szene-Open-Air seine Besucher in schönstem Schwarz Willkommen!

Austragungsort ist wie immer der Flugplatz Drispenstedt in Hildesheim.

mera-luna 2019-teil-2-21

M’era Luna 2019

Weiterlesen

Amphi Festival am 23. und 24.07. in Köln

2005 fand das erste Amphi Festival in dem namensgebenden Amphitheater in Gelsenkirchen statt. Seit 2006 ist – mit kurzer Unterbrechung – der Tanzbrunnen in Köln der traditionelle Austragungsort des bekannten Szene-Festivals.

2020 und 2021 wurde das Amphi Festival aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt (wir berichteten 2020 hier und 2021 hier), kehrt nun aber mit seiner 16. Auflage an den Tanzbrunnen zurück. Gefeiert wird am 23. und 24. Juli.

amphi-2017-05

Amphi Festival

Weiterlesen

Rock am Stück fällt aus

Das Rock am Stück Festival am hessischen Fritzlar fällt aus. Vom 21. bis zum 23. Juli hätte das Festival zum ersten Mal seit Pandemiebeginn wieder stattfinden sollen. Auf dem Lineup standen Rock- und Metal-Bands querbeet, unter anderem Testament, Combichrist, Exodus, Sodom und Kissin’ Dynamite.

Aufgrund eines schwachen Vorverkaufs haben die Veranstalter das Festival nun abgesagt. Man liege “sehr weit hinter den benötigten Ticketzahlen zurück” und habe gleichzeitig mit Preissteigerungen zu kämpfen. Den schlechten Vorverkauf führen die Organisatoren auch darauf zurück, dass das Vertrauen der Fans in Festivals “im ersten Jahr nach der Pandemie nicht wirklich vorhanden” sei.

Erwähnenswert ist auch, dass das Festival in den letzten Jahren immer größer geworden ist. Mit über 40 Bands hätte es dieses Jahr zum ersten Mal über drei Tage stattfinden sollen. Die Veranstalter haben nun angekündigt, sich “neu aufzustellen um zukünftig wieder durchzustarten”. Für das Rock am Stück könnte das heißen: Zurück zu zwei Festivaltagen, dafür wird es dann wieder etwas.

exodus 06-2018 05

Exodus

Rengsdorfer Rockfestival am 29. und 30.07. in Rengsdorf

In Rengsdorf (Landkreis Neuwied) heißt es diesen Sommer wieder: Rock the Forest! Unter diesem Motto geht am 29. und 30. Juli erneut das Rengsdorfer Rockfestival über die Bühne. Das kleine aber sehr feine Open Air wird von einem lokalen Rockmusikverein organisiert und findet sage und schreibe schon zum 40. Mal statt.

Die Musikauswahl: Rock und Metal queerbeet! Am Freitag gibt es einen Auftakt mit dem Gitarrenvirtuosen Uli Jon Roth sowie Willy and the Poor Boys. Letztere sind eine Coverband und geben die Musik von Creedence Clearwater Revival zum Besten.

Am Samstag findet mit vier Bands dann das Hauptprogramm satt. Mandowar sind eine schräge Coverband und gehen mit Mandoline und Ukulenen-Bass ans Werk. The Vintage Caravan spielen hingegen Psychedelic- und Bluesrock wie aus längst vergangenen Zeiten. Wenn die Zylinderträger von Coppelius schließlich Rock und Metal auf Instrumenten der Kammermusik darbieten, ist das nächste Klarinettensolo nicht weit.

Headliner dieses wirklich sehr bunten Lineups sind Ensiferum. Die finnische Band steht für Folk Metal mit heroischem Bombast und zählt zu den bekanntesten Interpreten ihres Genres. Dass die Rockfreunde e.V. eine Band von diesem Kaliber auf ihr kleines Festival holen ist alles andere als selbstverständlich. Eintrittskarten und weitere Informationen findet ihr unter rockfreunde.de .

ensiferum-07-2014-01

Ensiferum

Hexentanz Festival fällt erneut aus

Vom 29. April bis zum 1. Mai hätte in Losheim am See wieder das Hexentanz Festival stattfinden sollen. Nach zwei Jahren Pandemie-Pause wäre es das erste Hexentanz seit 2019 geworden. Aus den zwei Jahren Pandemie-Pause sind nun aber drei geworden.

“Aufgrund der momentan unsicheren Lage” könne die Veranstaltung nicht wie geplant durchgeführt werden. Das Festival ist daher um ein weiteres Jahr verschoben worden und soll nun vom 28. bis zum 30. April 2023 an gewohnter Stelle stattfinden. Veranstalter Frank Schulz hofft dann auf eine Durchführung “ohne Abstand, Distanz und Einschränkungen”.

Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für das nächste Jahr. Aktuell haben bereits 14 Bands des geplanten Lineups ihre Teilnahme für 2023 zugesagt.

hexentanz-2019-06

Hexentanz Festival

Mahlstrom Open Air am 15. und 16.07. in Holzappel

Wie wäre es in Zeiten wie diesen mit einem positiven Blick nach vorne? Zum Beispiel auf die kommende Festivalsaison! Zu eben jener gehört in Rheinland-Pfalz auch das Mahlstrom Open Air, das am 15. und 16. Juli am Herthasee in Holzappel stattfindet.

Das Konzept ist schnell erklärt: Ein naturnahes, überschaubares Festival in familiärer Atmosphäre, das zwei Tage Metal am Seeufer bietet. Mit dabei sind um die 15 Bands. Deren Schwerpunkt liegt in den härteren Genres wie Black- und Pagan Metal, im Lineup finden sich aber durchaus auch Farbtupfer.

Das Bandaufgebot ist noch nicht komplett, kann sich aber auch jetzt schon sehen lassen. Da sind zum Beispiel die Folk/Pagan-Metal-Band Finsterforst mit ihren langen Epen oder die Dark-Metal-Band Agathodaimon mit einer ihrer ersten Festival-Shows seit ihrer Wiedervereinigung. In die Kategorie Farbtupfer fällt dagegen die schunkelige Celtic-Folk-Rock-Band HovesMeute. Gewissermaßen Exotenstatus hat die ägyptische (!) Death-Metal-Band Crescent.

Hervorzuheben sind auch Dornenreich. Die Dark-Metal-Band spielt dieses Jahr eine besondere Tour zum 20-jährigen Jubiläum ihres wegweisenden Albums “Her Von Welken Nächten”. Für Fans aus unserem Stammgebiet sah es dabei erst schlecht aus. Typische Spielorte wie Trier, Weinheim oder Frankfurt fehlen dieses Jahr nämlich im Tourplan. Das Mahlstrom Open Air schafft nun Abhilfe und holt Dornenreich mit ihrer besonderen Show an den Herthasee. Eintrittskarten und weitere Informationen findet ihr unter mahlstrom-openair.de .

mahlstrom-2019-01

Mahlstrom Open Air