Mera Luna Festival 2019 – Festivalbericht

20 Jahre M’era Luna – 2019 feierte eines der weltweit größten Festivals der Schwarzen Szene Geburtstag und lud zum fulminanten Familientreffen der besonderen Art. Am 10. und 11. August war es soweit. Mit 40 Bands auf zwei Bühnen, aufwändigem Rahmenprogramm, dem großen Shoppingangebot und Mittelaltermarkt hatten die Veranstalter allerlei für die Besucher aufgefahren, die auch in Scharen kamen.

Bereits das siebte Jahr in Folge was das M’era Luna ausverkauft und so wurde der Flughafen Drispenstedt in Hildesheim wieder von den Schwarzen Massen geflutet. Wie unser Eindruck vom Festival war, könnt ihr in diesem Bericht lesen.

Fotolinks: Teil 1 (Samstag) / Teil 2 (Sonntag)

mera-luna 2019-teil-1-12

M’era Luna 2019

Weiterlesen

Mera Luna Festival 2019 – Teil 2

Hildesheim (Flugplatz Drispenstedt), 11.08.2019
mit VNV Nation, Subway to Sally, Combichrist, Diary of Dreams, Joachim Witt, De/Vision, Versengold, Faelder, Heldmaschine, Fear Of Domination, Formalin, Scarlet Dorn

Link zur Fotogalerie Teil 1
Link zum Festivalbericht

mera-luna-2019-teil-2-21

M’era Luna Festival

Mera Luna Festival 2019 – Teil 1

Hildesheim (Flugplatz Drispenstedt), 10.08.2019
mit Within Temptation, ASP, Lacrimosa, Deathstars, Mono Inc., Oomph!, Corvus Corax, Die Krupps, Agonoize, Stahlmann, Centhron, Empathy Test, Sündenklang, Terrolokaust, Ewigheim, Null Positiv

Link zur Fotogalerie Teil 2
Link zum Festivalbericht

mera-luna-2019-teil-1-12

M’era Luna Festival

Wacken Open Air 2019 – Festivalbericht

1989 – rund 800 Gleichgesinnte treffen sich in einer Kiesgrube zum ersten Wacken Open Air. 2019 ist das Festival längst eines der größten und bekanntesten Metal-Festivals überhaupt und feiert seinen 30. Geburtstag mit zehntausenden Fans aus aller Welt.

Das hätte sich damals in dem kleinen Örtchen Wacken in Schleswig-Holstein wohl keiner träumen lassen. Die Jubiläumsausgabe des Festivals ging vom 31. Juli bis zum 3. August über die zahlreichen Bühnen. Wie die Jubiläumsparty gefeiert wurde, erfahrt ihr in unserem Bericht.

Fotolinks: Teil 1 (Mittwoch) / Teil 2 (Donnerstag) / Teil 3 (Freitag) / Teil 4 (Samstag)

wacken 2019-teil-1-06

Wacken Open Air 2019

Weiterlesen

Wacken Open Air 2019 – Teil 3

Wacken, 02.08.2019
mit Opeth, Hämatom, Anthrax, Meshuggah, Cradle of Filth, Eluveitie, Gloryhammer, Harpyie, Venom Inc, Hamferd, Skynd, Gernotshagen, Jinjer, Reliquiae, Warkings, Downfall of Gaia, Archaic

Fotos von Natalie Laube und Sven Bähr

Links zur Fotogalerie Teil 1, Teil 2, Teil 4
Link zum Festivalbericht

wacken-2019-teil-3-19

Wacken Open Air

Wacken Open Air 2019 – Teil 1

Wacken, 31.07.2019
mit The Sisters of Mercy, Joachim Witt, The Sweet, Axxis, The Sinderellas, Cesair, Burning Witches

Fotos von Natalie Laube und Sven Bähr

Links zur Fotogalerie Teil 2, Teil 3, Teil 4
Link zum Festivalbericht

wacken-2019-teil-1-24

Wacken Open Air

M‘era Luna Festival am 10. und 11.08. in Hildesheim

Wenn Schwarzgewandete den Flughafen Drispenstedt in Hildesheim in ihr persönliches dunkles Wohnzimmer verwandeln, die Szene und vor allem deren Musik zelebrieren, dann ist es wieder soweit: Das M’era Luna Festival öffnet seine Pforten!

Die Jubiläumsausgabe zum 20jährigen Bestehen des Festivals findet am 10. und 11. August statt.

mera-luna 03-2017-47

ASP

Weiterlesen

Bloodbound am 26.03. in Mannheim

Schweden gilt wie auch seine Nachbarn als eine der produktivsten Bandschmieden im Bereich des Metal. Erfolgreiche Vertreter des Heavy- / Power-Metal-Sektors sind die bereits 2004 gegründeten Bloodbound. Zum Release ihres neuen Albums „Rise of the Dragon Empire“ gehen sie nun auf Europatour.

Zehn Konzerte sind bisher gelistet und auch in Mannheim darf man sich auf feuernde Gitarren im Zeichen des Drachen freuen. Am 26. März heißt es dann im MS Connexion Bühne frei, wenn fulminante Hymnen über Helden und ihre Widersacher begleitet von epischen Melodien erklingen. Getragen werden die Songs durch die charakteristische Stimme von Frontmann Patrik Johansson, der spielend zwischen klarem Gesang und durchdringenden Screams wechselt.

Die Veranstaltung bezeichnet sich selbst als Power-Metal-Galore und das ist bei weitem nicht untertrieben. Immerhin sind auf der Tour mit Dynazty und Manimal gleich zwei weitere Vertreter des schwedischen Power Metals in Mannheim mit dabei. Beide bringen ihre im letzten Jahr veröffentlichten Alben („Firesign“ und „Purgatorio“) mit, sodass einem großartigen Konzertabend nichts mehr im Wege steht.

Einlass ist um 18:00 Uhr, Beginn um 19:00 Uhr. Karten und Informationen gibt es beim Veranstalter (viersaitenagentur.de) oder auf der Internetseite des MS Connexion (msconnexion.com).


Video: youtube.com