Vreid: Komplettes Stream-Konzert online

Viele Bands, deren Auftritte coronabedingt ausgefallen waren, gaben im Sommer Konzerte via Live-Stream. Im Juni spielte auch die norwegische Black-Metal-Band Vreid ein Online-Konzert und streamte live von ihrem Hof in Sogndal.

Den kompletten Konzertmitschnitt hat die Band nun bei Youtube veröffentlicht.


Video: youtube.com

Metal Up Your Life – Konzertbericht

Es hätte niemanden gewundert, wenn das Metal Up Your Life dieses Jahr nicht mehr realisiert worden wäre. Die Metal-Konzertreihe in der Oetinger Villa in Darmstadt stand vor einem gravierenden Problem: Die Villa durfte coronabedingt nur vor 20 Zuschauern bespielt werden.

Unter diesen Umständen hätten die meisten Veranstalter das Konzert sicher abgesagt. Und wer hätte es ihnen verübeln können? Das Metal Up Your Life griff jedoch zu einer Lösung, die so ungewöhnlich wie idealistisch war: Das gesamte Konzert wurde am zurückliegenden Wochenende einfach drei Mal gespielt!

Zwei Durchgänge fanden am Samstag statt, der dritte dann am Sonntagmorgen. Bei der Sonntagsvorstellung am 25. Oktober war ich mit vor Ort. Hier folgt nun der Rückblick auf Metal am Morgen unter den Vorzeichen von Corona.

Link zur Fotogalerie

all-will-know-10-2020-03

Metal Up Your Life

Weiterlesen

Masters Of The Underground zieht Reißleine

Das Masters Of The Underground Festival in Andernach findet nicht statt. Eigentlich hätte das Rock- und Metal-Festival am 7. November im Juz Live Club ausgerichtet werden sollen. Auf dem Programm standen unter anderem die Heavy-Rocker Motorjesus aus Nordrhein-Westfalen.

Der Andernacher Juz Live Club hatte im September erfolgreich das Ironhammer Festival über die Bühne gebracht und dabei zahlreiche Hygieneauflagen eingehalten. Daher bestand bis zuletzt die Hoffnung, dass auch das Masters Of The Underground – wenn auch mit Einschränkungen – hätte stattfinden können.

Die Veranstalter haben das Festival nun jedoch abgesagt. Sie teilten mit, dass die Veranstaltung “durch verschiedene (Corona-)Umstände nicht zu realisieren” sei.

die-apok-reiter-12-2018-14

Juz Live Club (in besseren Zeiten)

Iced Earth legen Debüt neu auf

Die US-amerikanische Power-Metal-Band Iced Earth veröffentlichte Ende 1990 ihr Debütalbum, das wie die Band selbst “Iced Earth” hieß. Das Album wird demnächst also 30 Jahre alt. Zum runden Geburtstag spendieren Iced Earth ihrem Debüt eine Neuauflage.

Dabei wird jedoch nicht einfach das Album so wie man es kennt neu gepresst. Iced Earth haben das komplette Album neu mischen und mastern lassen – und zwar ausgehend von den 30 Jahre alten Originalbändern. Versprochen wird die Dynamik des Originals, aber mit einem modernen Touch.

Am 18. Dezember soll das frisch überholte “Iced Earth”-Album erscheinen.

iced-earth-01-2014-07

Iced Earth

Neues Video von Korpiklaani

Die finnische Folk-Metal-Band Korpiklaani hat ein Musikvideo zu “Leväluhta” vorgestellt. “Leväluhta” ist eine Ausgrabungsstätte in Finnland, bei der Überreste von etwa 100 Menschen aus der Eisenzeit gefunden worden sind.

Korpiklaanis neues Album “Jylhä” erscheint am 5. Februar.


Video: youtube.com

Aspar: Debütalbum kostenlos

Seit sich die deutsche Melodic-Death-Metal-Band Akrea 2014 aufgelöst hatte, hat man von den beteiligten Musikern nicht mehr viel gehört. Mit Aspar kündigt sich nun jedoch so etwas wie eine inoffizielle Nachfolge-Band an. Drei der vier Bandmitglieder von Aspar sind ehemalige Musiker von Akrea. Kein Wunder also, dass auch bei Aspar Melodic Death Metal auf dem Programm stehen soll.

In Kürze veröffentlichen Aspar nun ihr Debütalbum “Maifrost”, dies jedoch auf ungewöhnlichem Weg. Das Album soll kostenlos erscheinen – und zwar Stück für Stück. Beginnend ab dem 30. Oktober wird jeden Freitag ein Lied des Albums veröffentlicht. Nach gut drei Monaten ist dann das gesamte Album kostenlos verfügbar.

Finden könnt ihr die Gruppe unter www.aspar.band .

akrea-02

Akrea (2011)

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit

New Model Army: Jubiläum im Stream

Wie praktisch jeder Band, die für dieses Jahr Konzerte geplant hatte, macht das Coronavirus auch New Model Army einen Strich durch die Rechnung. Für die britische Independent-Gruppe ist besonders ärgerlich, dass ausgerechnet jetzt ihr 40-jähriges Bestehen gefeiert werden sollte.

An ein herkömmliches Jubiläumskonzert zum 40. Geburtstag ist natürlich nicht zu denken. New Model Army werden daher an diesem Samstag (24. Oktober) im Livestream auftreten. Gespielt werden zwei Sets mit einer Pause in der Mitte, die Vorstellung soll bis zu drei Stunden dauern. Wer sich unter newmodelarmy.org ein Ticket sichert, erhält rechtzeitig eine URL mit dem Link zur Teilnahme.

New Model Army weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich um ein Live-Event handelt. Das Jubiläumskonzert sei keine Aufzeichnung zum späteren Anschauen – wer nicht live dabei sein kann, solle kein Ticket kaufen.

new-model-army-06-2019-11

New Model Army

Perchta mit Musikvideo

Die österreichische Band Perchta, die Black Metal mit Tiroler Folklore und Mundart verbindet, hat ein Musikvideo veröffentlicht. Es zeigt das Stück “Wåssa” von ihrem Debütalbum “Ufång”, das im April erschienen ist.

Unsere Rezension zu “Ufång” findet ihr hier.


Video: youtube.com

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit