Arch Enemy am 06.04. in Saarbrücken

Sie gehörten 2016 zu den Stars beim Wacken Open Air und haben auch in unserer Region ihre Spuren hinterlassen: Eine herausragende Show mit Kreator 2014 in Wiesbaden, Headliner beim Hexentanz Festival 2015, Headliner beim Neuborn Open Air Festival 2016 – die Rede ist von Arch Enemy!

Die Melodic-Death-Metal-Band ist die weltweit bekannteste Band mit weiblicher Gutturalstimme. 2014 verließ die bisherige Sängerin Angela Gossow die Gruppe und wurde durch Alissa White-Gluz von der kanadischen Formation The Agonist ersetzt. Seither haben Arch Enemy nichts von ihrem Status eingebüßt, sondern diesen mit dem „War Eternal“-Album und zahlreichen Live-Aktivitäten sogar noch unterstrichen.

Die Ausnahme-Band mit der extremen Stimmgewalt tritt nun am 6. April in der Garage Saarbrücken auf. Mit dabei sind die Italiener von Lacuna Coil, die zu den bekanntesten Gothic-Metal-Bands zählen. Der Auftakt des Konzertabends fällt umso brachialer aus: The Haunted aus Schweden machen mit ihrem frontalen Thrash Metal keine Gefangenen.

Einlass zum Konzert ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Eintrittskarten und weitere Informationen findet ihr unter garage-sb.de.

arch-enemy-08-2016-13

Arch Enemy

Neuborn Open Air Festival 2016 – Festivalbericht

In Wörrstadt bei Mainz fand an bewährter Stelle am 26. und 27. August 2016 erneut das Neuborn Open Air Festival statt. Die nunmehr zwölfte Auflage des kurz Noaf genannten Festivals bot wie gewohnt Bands aus verschiedensten Metal-Genres und auch aus dem Rock-Bereich.

14 Bands stellten zwei Tage lang ihr Können unter Beweis. Dieser Festivalbericht blickt auf die Geschehnisse zurück.

Link zur Fotogalerie

brainstorm-08-2016-12

Neuborn Open Air Festival

Weiterlesen

Neuborn Open Air Festival 2016

Wörrstadt, 26. und 27.08.2016
mit Arch Enemy, Dirkschneider, Agnostic Front, Soulfly, Brainstorm, The Vintage Caravan, Vektor, Betraying the Martyrs, Shoot The Girl First, Mantar, Visdom, Gingerpig, Stonefall, Iron Bastards

Link zum Festivalbericht

vektor-08-2016-11

Neuborn Open Air Festival

Wacken Open Air 2016 – Teil 2

Wacken, 05. und 06.08.2016
mit Arch Enemy, Blind Guardian, Tarja, Ministry, Bullet For My Valentine, Callejon, Eluveitie, Therion, Torfrock, Twisted Sister, Die Krupps, Equilibrium, Eskimo Callboy, Insidious Disease, Steel Panther, Beyond The Black, Dragonforce, Loudness, Steak Number Eight, Blaas of Glory, Orden Ogan, Sector, Symphony X u.a.

Fotos von Natalie Laube und Sven Bähr

Link zur Fotogalerie Teil 1
Link zum Festivalbericht

wacken-2016-teil-2-95

Wacken Open Air

Hexentanz Festival 2015 – Festivalbericht

Das saarländische Hexentanz Festival feierte in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Die Jubiläumsauflage fand samt der Walpurgisschlacht als Auftaktveranstaltung vom 30. April bis zum 2. Mai statt. Austragungsort war erneut das Eventgelände in Losheim am See, der „neuen“ Heimat des ursprünglich am Bostalsee gelegenen Festivals.

Dieser Festivalbericht blickt auf die drei Veranstaltungstage zurück.

Fotolinks: Tag 1 (Walpurgisschlacht) / Tag 2 und Tag 3 (Hexentanz)

schandmaul-05-2015-05

Hexentanz Festival

Weiterlesen

Walpurgisschlacht 2015

Losheim (Eventgelände), 30.04.2015
mit Arch Enemy, Fiddler’s Green, Stahlmann, Hämatom, Lacrimas Profundere, Stoneman, Drone, Remember Twilight

Link zur Fotogalerie Hexentanz Festival 2015
Link zum Festivalbericht Walpurgisschlacht / Hexentanz 2015

arch enemy 04-2015 03.jpg

Walpurgisschlacht 2015

Wacken Open Air 2014

Wacken, 30.07. bis 02.08.2014
mit Hammerfall, Arch Enemy, Children of Bodom, Amon Amarth, Emperor, Apocalyptica, Endstille, Kreator, Steel Panther, Bülent Ceylan, Knorkator, Hatebreed, J.B.O., W.A.S.P., Heaven Shall Burn, Schandmaul, Torment, Faun, Dunkelschön u.a.

wacken-2014-58

Wacken Open Air 2014


Fotos von Sven Bähr und Stefan Rüstig

Arch Enemy ohne Angela Gossow

Die schwedische Melodic-Death-Metal-Band Arch Enemy erfährt einen tiefgreifenden Besetzungswechsel. Nach 13 Jahren und sechs Studioalben hat Frontfrau Angela Gossow ihren Abschied als Sängerin bekannt gegeben. Sie wird zukünftig im Management aktiv bleiben, beendet aber ihre Tätigkeit als aktives Mitglied der Band.

Neue Sängerin von Arch Enemy wird Alissa White-Gluz von der kanadischen Melodic-Death-Metal-Band The Agonist. Dort steigt sie für ihr Engagement bei Arch Enemy aus. Neue Sängerin von The Agonist wird wiederum Vicky Psarakis.

ae-08

Angela Gossow steigt bei Arch Enemy aus