Amphi Festival 2019 – Teil 2

Köln (Tanzbrunnen), 21.07.2019
mit In Extremo, Project Pitchfork, White Lies, Faderhead, Nachtmahr, Welle:Erdball, Janus, Feuerschwanz, The Beauty of Gemina, Ost+Front, Coma Alliance, Hell Boulevard, Holygram, Schattenmann, Seadrake

Link zur Fotogalerie Teil 1

amphi-2019-08

Amphi Festival

Project Pitchfork am 02.03. in Mannheim

Nach fast zwei Jahren besucht die Hamburger Dark-Wave-Band Project Pitchfork am 2. März wieder den MS Connexion Complex in Mannheim. Mit dabei haben sie ihr aktuelles Album „Fragment“, das auf der Tour live vorgestellt wird.

Unterstützung erhalten Project Pitchfork dieses mal von der Elektronik-Band Future Lied To Us.

Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Tickets und weitere Informationen gibt es unter helter-skelter.de.

Wichtiger Hinweis: KEIN freier Eintritt zum Super Schwarzen Mannheim.

project pitchfork 03-2018 12

Project Pitchfork

E-Tropolis Festival 2018

Oberhausen (Turbinenhalle), 17.03.2018
mit VNV Nation, Project Pitchfork, Nachtmahr, Rotersand, Aesthetic Perfection, Frozen Plasma, Chrom, .com/kill, Eisfabrik, Forced To Mode, Spark, Jäger 90 u.a.

project pitchfork 03-2018 12

E-Tropolis Festival

Mera Luna Festival 2017

Hildesheim (Flugplatz Drispenstedt), 12. und 13.08.2017
mit And One, ASP, Korn, Blutengel, Schandmaul, Subway to Sally, Mono Inc., Project Pitchfork, White Lies, The Crüxshadows, Megaherz, Feuerschwanz, Darkhaus, Ost+Front, Unzucht, Eden Weint Im Grab, Versengold, She Past Away, Schwarzer Engel, Circus of Fools u.a.

Link zum Festivalbericht

mera luna 2017 47

M’era Luna Festival

Project Pitchfork am 7.4. in Mannheim

Die Hamburger Dark-Wave-Band Project Pitchfork spielt im Rahmen ihrer aktuellen Tournee am 7. April  im MS Connexion Complex in Mannheim. Dort werden sie nicht nur die Songs aus ihrem aktuellen Album „Look up, I’m Down There“, sondern auch Hits aus 27 Jahren Bandgeschichte präsentieren.

Als Supporter wird die Future-Wave-Band We Are Temporary die Menge anheizen. Und wer danach noch feiern kann, ist auf der anschließenden Aftershow-Party richtig.

Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

Tickets und weitere Infos gibt es unter helter-skelter.de.

project-pitchfork-02-2015-02

Projekt Pitchfork in Mannheim 2015

Amphi Festival 2016 – Teil 2

Köln (Tanzbrunnen), 24.07.2016
mit Joachim Witt, Editors*, Project Pitchfork, Moonspell, Covenant, L’Âme Immortelle, Coppelius, Spiritual Front*, Suicide Commando, Ost+Front, Solar Fake, The Beauty of Gemina, Unzucht, Mantus, Tüsn*, Beyond Obsession, Xotox u.a.

*Fotos: Daria Tessa

Link zur Fotogalerie Teil 1

amphi-2016-teil-2-19

Amphi Festival

Wave Gotik Treffen 2016 – Teil 1

Leipzig (diverse Veranstaltungsorte), 12. bis 14.05.2016
mit Die Krupps, Peter Murphy, Project Pitchfork, Leaether Strip, Portion Control, Irdorath, Patenbrigade: Wolff, Haujobb, Runied Conflict, Spetsnaz, The Sexorcist u.a.

Link zur Fotogalerie Teil 2
Link zum Festivalbericht

die krupps 05-2016 14

Wave Gotik Treffen

Blackfield Festival 2015 – Festivalbericht

Vom 12. bis zum 14. Juni fand im Amphitheater Gelsenkirchen die diesjährige Auflage des Blackfield Festivals statt. Geboten wurde über die drei Festivaltage verteilt ein reichhaltiges Programm aus insgesamt 26 Bands.

Doch auch etwas Wehmut gehörte in diesem Jahr dazu, denn aller Voraussicht nach war dies die letzte Ausgabe des Blackfield Festivals. Einen Rückblick auf das Festival gibt es in diesem Bericht.

Fotolinks: Teil 1 (12. und 13. Juni) / Teil 2 (14. Juni)

blackfield-2015-teil-2-06

Blackfield Festival

Weiterlesen