E-Tropolis Festival 2018

Oberhausen (Turbinenhalle), 17.03.2018
mit VNV Nation, Project Pitchfork, Nachtmahr, Rotersand, Aesthetic Perfection, Frozen Plasma, Chrom, .com/kill, Eisfabrik, Forced To Mode, Spark, Jäger 90 u.a.

project pitchfork 03-2018 12

E-Tropolis Festival

E-Tropolis Festival ausverkauft

Das E-Tropolis Festival in Oberhausen (siehe auch: Vorankündigung) ist zum ersten Mal in seiner Geschichte ausverkauft. Für die diesjährige Auflage des Elektronik-Festivals, die am 17. März in der Turbinenhalle Oberhausen stattfindet, sind nicht einmal mehr Restkarten an der Abendkasse verfügbar.

Hier noch ein Hinweis für Fans aus unserer Stammregion: Eine der Warm-Up-Parties zum E-Tropolis Festival findet am 3. März beim Super Schwarzen Mannheim statt!

etropolis-2017-11

E-Tropolis Festival

E-Tropolis Festival am 17.03. in Oberhausen

Unter dem bekannten altbekannten Motto „Bässer, Härter, Lauter“ startet am 17. März das diesjährige E-Tropolis Festival! Ganz in diesem Sinne werden wieder zahlreiche Bands der Elektro-Szene die Turbinenhalle in Oberhausen zum Beben bringen.

In diesem Jahr verspricht das Lineup mit 14 Bands auf zwei Bühnen wieder einmal eine große Party. Mit dabei sind unter anderem Headliner VNV Nation, Project Pitchfork und Nachtmahr. Neben den ganz großen Namen können sich auch Bands wie Aesthetic PerfectionFrozen Plasma, Rotersand und viele andere sehen lassen.

Den Rahmen der Veranstaltung bilden die Händlermeile, ein Chill-Out-Bereich und ein erweitertes Gastronomieangebot. Seinen Lieblingskünstlern ganz nahe kommt man zudem bei Autogrammstunden. Abgerundet wird das Festival schließlich von bekannten Szene-DJs nach Ende der letzten Band.

Zum zweiten Mal findet vor dem eigentlichen Festival die offizielle Pre-Party am 16.03 in der Turbinehalle 2 statt. Als DJs mit dabei sind Thomas Rainer (Nachtmahr), Krischan Wesenberg (Rotersand) und MSTH (ElectronicDanceArt). Einlass ist um 22 Uhr. Der Eintritt ist für Festivalbesucher inklusive.

Die genauen Bandspielzeiten, das vollständige Lineup und alle weiteren Informationen zum Festival findet ihr unter etropolis-festival.de. Wer sich nochmal die Fotos von 2017 anschauen möchte wird hier fündig.

vnv-nation-03-2015-13

E-Tropolis Festival

E-Tropolis Festival 2018: Bands und Termin

Das E-Tropolis Festival hat den Termin und die ersten Bands der nächstjährigen Auflage der Veranstaltung bekannt gegeben. Das Festival findet demnach am 17. März 2018 statt, Austragungsort ist erneut die Turbinenhalle in Oberhausen.

Die ersten bestätigten Bands des Elektro-Festivals sind. Nachtmahr, Aesthetic Perfection, Frozen Plasma, .com/kill, Eisfabrik und Xotox.

Der Vorverkauf zum 8. E-Tropolis Festival beginnt am 13.04.2017 unter amphi-shop.de sowie unter etropolis-festival.de/tickets. Die Bilder des E-Tropolis Festival 2017 findet ihr hier.

etropolis-2017-11

E-Tropolis Festival 2017

E-Tropolis Festival 2017

Oberhausen (Turbinenhalle), 18.03.2017
mit Front 242, Covenant, Agonoize, Neuroticfish, Solar Fake, Faderhead, Solitary Experiments, In Strict Confidence, X-RX, Tyske Ludder, Centhron, The Invincible Spirit, Amnistia, Cryo, Wulfband

agonize 03-2017 15

E-Tropolis Festival

E-Tropolis Festival am 18.03. in Oberhausen

Unter dem bekannten Motto „Bässer, Härter, Lauter“ startet am 18. März das diesjährige E-Tropolis Festival! Ganz in diesem Sinne werden wieder zahlreiche Bands der Elektro-Szene die Turbinenhalle in Oberhausen zum Beben bringen.

Mit dabei sind als Headliner Front 242, Covenant und Agonoize. Diese drei Bands machen die zwei Bühnen natürlich nicht alleine voll. So spielen auch Neuroticfish, Solar Fake, Solitary ExperimentsFaderheadTyske Ludder[X]-RxIn Strict ConfidenceThe Invincible SpiritCenthronCryoAmnistia und Wulfband.

Den Rahmen der Veranstaltung gibt es auch wieder eine Händlermeile, einen Chill-Out-Bereich und ein erweitertes Gastronomieangebot. Seinen Lieblingskünstlern ganz nahe kommt man zudem bei Autogrammstunden.

Neu hinzu gekommen ist dieses Jahr die Pre-Party am 17. März in der Turbinehalle 2. Ab 22 Uhr tanzen sich die Festivalbesucher dort schon mal warm. Auflegen werden DJ Patrick Codenyse (Front 242), DJ Daniel Myer (Architect | Haujobb | Covenant) und DJ MSTH (Nacht der Maschinen). Für Festivalbesucher ist die Party kostenlos, alle anderen zahlen 8 € Eintritt.

Weitere Informationen rund um das Festival findet ihr unter etropolis-festival.de. Wer sich nochmal die Fotos von vergangen Auflagen des Festivals anschauen möchte wird hier fündig.

agonoize-02-2014-05

Agonoize (E-Tropolis Festival 2014)

E-Tropolis Festival am 05.03. in Oberhausen

Auch das sechste E-Tropolis Festival wird dieses Jahr wieder die Turbinenhalle in Oberhausen erbeben lassen. Unter den Motto „Bässer, Härter, Lauter“  werden dort am 5. März wieder zahlreiche Bands aus der Elektro-Szene spielen. Nachdem die Turbinenhalle 2014 renoviert wurde, hatte das Festival letztes Jahr zum ersten Mal die 4.000-Besucher-Marke geknackt. Auch das diesjährige Lineup verspricht wieder volle Hallen.

Nicht weniger als 15 Bands auf zwei Bühnen garantieren eine große Party. Mit dabei sind unter anderem And One als Headliner sowie Hocico und Front Line Assembly. Doch auch Bands wie Welle:Erdball, Suicide Commando, Diorama oder Opener Harmjoy können sich sehen lassen.

Den Rahmen der Veranstaltung bilden die Händlermeile, ein Chill-Out-Bereich und ein erweitertes Gastronomieangebot. Seinen Lieblingskünstlern ganz nahe kommt man zudem bei Autogrammstunden. Abgerundet wird das Festival schließlich von bekannten Szene-DJs nach Ende der letzten Band.

Weitere Infos rund um das Festival, die genauen Bandspielzeiten und das vollständige Lineup findet ihr unter etropolis-festival.de. Wer sich nochmal die Fotos von 2015 anschauen möchte wird hier fündig.

vnv-nation-03-2015-13

E-Tropolis Festival

E-Tropolis Festival 2015

Oberhausen (Turbinenhalle), 28.03.2015
mit VNV Nation, De/Vision, Frozen Plasma, Laibach, Project Pitchfork, Solar Fake, Ambassador 21, Centhron, Grendel, Leaether Strip, Phosgore, Solitary Experiments, Spetsnaz, Torul, Vomito Negro

vnv-nation-03-2015-13

E-Tropolis Festival

E-Tropolis Festival am 28.3. in Oberhausen

Das E-Tropolis Festival wird dieses Jahr fünf Jahre alt. 2010 in Berlin gestartet, zog das Festival 2014 erfolgreich nach Oberhausen um. Dort legte es in der Turbinenhalle eine mehr als gelungene Premiere in der neuen Location hin. Dennoch wurde die Turbinenhalle rechtzeitig zur diesjährigen Auflage am 28. März umfangreichen Renovierungsarbeiten unterzogen.

In diesem Jahr verspricht das Lineup mit nicht weniger als 15 Bands auf zwei Bühnen wieder einmal eine große Party. Mit dabei sind unter anderem als Headliner VNV Nation, DeVision und Project Pitchfork. Doch auch Bands wie Laibach, Frozen Plasma, der Opener Centhron und viele mehr können sich sehen lassen.

Den Rahmen der Veranstaltung bilden die Händlermeile, ein Chill-Out-Bereich und ein erweitertes Gastronomieangebot. Seinen Lieblingskünstlern ganz nahe kommt man zudem bei Autogrammstunden. Abgerundet wird das Festival schließlich von bekannten Szene-DJs nach Ende der letzten Band.

Weitere Infos rund um das Festival, die genauen Bandspielzeiten und das vollständige Lineup findet ihr unter etropolis-festival.de. Wer sich nochmal die Fotos von 2014 anschauen möchte wird hier fündig.

e-tropolis-2014-06

E-Tropolis Festival (2014)

E-Tropolis Festival 2014

Oberhausen (Turbinenhalle), 22.02.2014
mit Apoptygma Berzerk, Die Krupps, Suicide Commando, Hocico, Agonoize u.a.

e-tropolis-2014-06

E-Tropolis Festival