Amphi Festival 2016 – Teil 2

Köln (Tanzbrunnen), 24.07.2016
mit Joachim Witt, Editors*, Project Pitchfork, Moonspell, Covenant, L’Âme Immortelle, Coppelius, Spiritual Front*, Suicide Commando, Ost+Front, Solar Fake, The Beauty of Gemina, Unzucht, Mantus, Tüsn*, Beyond Obsession, Xotox u.a.

*Fotos: Daria Tessa

Link zur Fotogalerie Teil 1

amphi-2016-teil-2-19

Amphi Festival

Spiritual Front sagen Tournee ab

Die italienische Dark-Folk-Band Spiritual Front hat ihre gesamte anstehende Tournee abgesagt. Betroffen sind mehrere Termine in Deutschland sowie ein Konzert in Warschau. Damit entfällt auch das von uns bereits angekündigte Konzert in Frankfurt.

Weitere Informationen zu der Absage teilte die Band nicht mit. Im kommenden Jahr werde jedoch eine neue Tournee geplant.

spiritual_front_mainz

Spiritual Front

Spiritual Front am 21.9. in Frankfurt

Die italienische Gruppe Spiritual Front steht seit über 15 Jahren für niveauvolle Melancholie. Ihre Mischung aus Pop, Rock und Neofolk, die oft auch als Dark Cabaret bezeichnet wird, hat der Gruppe um Simone Salvatori eine beachtliche, internationale Fanbasis beschert.

Für Freunde des guten Geschmacks bietet sich bald wieder eine der immer noch recht raren Gelegenheiten, Spiritual Front live zu erleben. Am Montag, dem 21. September gastiert die Gruppe im Musikclub Das Bett in Frankfurt. Die Fans erwartet eine Mischung aus neuen Spiritual-Front-Liedern und alten Klassikern wie „Jesus Died In Las Vegas“ oder „I Walk The Deadline“. Im Vorprogramm sind Azar Swan zu sehen.

Eintrittskarten zum fairen Preis und weitere Informationen findet ihr unter bett-club.de.

Aktualisierung 13.09.2015: ACHTUNG – DAS KONZERT FÄLLT AUS!

spiritual_front_mainz

Spiritual Front (hier in Mainz 2011)