Samsas Traum am 14.02. in Kaiserslautern

Samsas Traum sind wie eine Wundertüte: Man weiß nie was man bekommt. Wie oft die Band um Alexander Kaschte bereits mit den Erwartungen gebrochen und sich neu erfunden hat, kann man kaum wirklich aufzählen. Samsas Traum machten Electro Rock, Dark/Black Metal, gelegentlich auch alles zusammen.

Mal wurden Samsas Traum zum reinen Studioprojekt erklärt, dann traten sie doch wieder auf. Mal nahm die Band ein Akustikalbum auf, mal Beiträge zum Soundtrack einer Horrorfilm-Reihe und mal drehte ihre Musik völlig ins Absurde. 2015 folgte dann ihr ernstes Konzeptalbum über das Euthanasie-Programm zur Zeit des Nationalsozialismus.

Seit über 20 Jahren polarisiert die Band stark und wurde nie jemals berechenbar. Ihre anstehende Tournee steht unter dem Motto “Phanasai, lieb Phantasai” und legt den Schwerpunkt auf alte Lieder, die noch nie live aufgeführt wurden. Man darf abermals gespannt sein!

Am 14. Februar macht die Tour Halt in der Kammgarn Kaiserslautern. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Wer dem mal wieder unkonventionellen Programmkonzept beiwohnen möchte, findet Eintrittskarten und weitere Informationen unter kammgarn.de .

samsas-traum-07-2019-07

Samsas Traum

Xandria am 7.4. in Weinheim und am 14.4. in Kaiserslautern

Xandria sind eine der dienstältesten Symphonic-Metal-Bands in Deutschland. Die Gruppe um Gitarrist und Komponist Marco Heubaum gehörte Mitte der 2000er zu den Protagonisten der großen Symphonic-Metal-Welle, hatte anschließend aber mit häufig wechselnden Sängerinnen zu kämpfen.

Seit 2013 ist mit Frontfrau Dianne van Giersbergen wieder Stabilität bei der Band eingekehrt. Eine enorme Live-Präsenz und das 2014 erschienene Album “Sacrificum” katapultierten Xandria zurück in die erste Reihe des Genres. Mit “Theater of Dimensions” (CD-Rezension) ist im Januar das zweite Album in der aktuellen Besetzung erschienen.

Auf der dazugehörigen Tournee werden Xandria ihr Können in unserer Stammregion gleich mehrfach unter Beweis stellen:

  • Am 7. April im Café Central in Weinheim. Im Vorprogramm spielen Snow White Blood und Sündenrausch. Informationen findet ihr unter cafecentral.de .
  • Am 14. April in der Kammgarn Kaiserslautern. Im Vorprogramm spielen Cry Violet. Informationen findet ihr unter kammgarn.de .

Wer sich für die Konzerte schon mal warm hören will, findet das aktuelle und alle anderen Alben von Xandria im Shop von Napalm Records.

xandria-05-2014-04

Xandria

Stahlmann am 29.4. in Kaiserslautern

Am 29. April sind die fünf Jungs der Neuen-Deutschen-Härte-Band Stahlmann erneut in der Kammgarn in Kaiserslautern zu Gast. Der Auftritt in Kaiserslautern gehört zum zweiten Teil der aktuellen Tournee, deren erste Hälfe 2015 über die Bühne(n) ging.

Wie schon der erfolgreiche erste Tourabschnitt stehen auch die kommenden Konzerte im Zeichen des aktuellen Stahlmann-Albums “CO2” (CD-Rezension), das am 28. August 2015 erschienen ist und bis auf Platz 22 der deutschen Albumcharts vordringen konnte.

In der Kammgarn sind Stahlmann bereits alte Bekannte. Fans aus der Region erinnern sich noch gut an Konzerte wie jenes im Oktober 2013: Damals brachten die Silbermänner den kleinen Cotton Club der Kammgarn gehörig ins Schwitzen.

Einlass zum Konzert ist um 18:30 Uhr, Beginn um 20:00 Uhr. Eintrittskarten und weitere Informationen gibt es unter kammgarn.de.

stahlmann-09-2015-01

Stahlmann

Saltatio Mortis am 26.11. in Kaiserslautern

Die Mittelalter-Rock-Band Saltatio Mortis ist derzeit auf Erfolgskurs wie kaum eine andere Gruppe in ihrem Genre. Mit ihrem neuen Album “Zirkus Zeitgeist” platzierten die Spielmänner im Sommer schon ihr zweites Album in Folge auf Platz 1 der Charts.

In Kürze startet die passende Tournee dazu, die am 26. November auch in der Kammgarn Kaiserslautern Station macht. Geboten werden neben den neuen Stücken aus dem “Zirkus Zeitgeist”-Album natürlich auch die alten Hits.

Im Vorprogramm spielt die Mittelalter-Rock-Band Nachtgeschrei, die in der Kammgarn bereits als Vorgruppe von Fiddler’s Green zu sehen war.

Allen Fans wird der Vorverkauf empfohlen, da verschiedene Spielorte der Tournee bereits ausverkauft sind. Dass das auch in Kaiserslautern möglich ist, bewiesen Saltatio Mortis schon bei ihrer Tournee 2013.

Eintrittskarten und weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es unter kammgarn.de.

saltatio-mortis-11-2013-12

Saltatio Mortis