Rock am Stück fällt aus

Das Rock am Stück Festival am hessischen Fritzlar fällt aus. Vom 21. bis zum 23. Juli hätte das Festival zum ersten Mal seit Pandemiebeginn wieder stattfinden sollen. Auf dem Lineup standen Rock- und Metal-Bands querbeet, unter anderem Testament, Combichrist, Exodus, Sodom und Kissin’ Dynamite.

Aufgrund eines schwachen Vorverkaufs haben die Veranstalter das Festival nun abgesagt. Man liege “sehr weit hinter den benötigten Ticketzahlen zurück” und habe gleichzeitig mit Preissteigerungen zu kämpfen. Den schlechten Vorverkauf führen die Organisatoren auch darauf zurück, dass das Vertrauen der Fans in Festivals “im ersten Jahr nach der Pandemie nicht wirklich vorhanden” sei.

Erwähnenswert ist auch, dass das Festival in den letzten Jahren immer größer geworden ist. Mit über 40 Bands hätte es dieses Jahr zum ersten Mal über drei Tage stattfinden sollen. Die Veranstalter haben nun angekündigt, sich “neu aufzustellen um zukünftig wieder durchzustarten”. Für das Rock am Stück könnte das heißen: Zurück zu zwei Festivaltagen, dafür wird es dann wieder etwas.

exodus 06-2018 05

Exodus

Rengsdorfer Rockfestival am 29. und 30.07. in Rengsdorf

In Rengsdorf (Landkreis Neuwied) heißt es diesen Sommer wieder: Rock the Forest! Unter diesem Motto geht am 29. und 30. Juli erneut das Rengsdorfer Rockfestival über die Bühne. Das kleine aber sehr feine Open Air wird von einem lokalen Rockmusikverein organisiert und findet sage und schreibe schon zum 40. Mal statt.

Die Musikauswahl: Rock und Metal queerbeet! Am Freitag gibt es einen Auftakt mit dem Gitarrenvirtuosen Uli Jon Roth sowie Willy and the Poor Boys. Letztere sind eine Coverband und geben die Musik von Creedence Clearwater Revival zum Besten.

Am Samstag findet mit vier Bands dann das Hauptprogramm satt. Mandowar sind eine schräge Coverband und gehen mit Mandoline und Ukulenen-Bass ans Werk. The Vintage Caravan spielen hingegen Psychedelic- und Bluesrock wie aus längst vergangenen Zeiten. Wenn die Zylinderträger von Coppelius schließlich Rock und Metal auf Instrumenten der Kammermusik darbieten, ist das nächste Klarinettensolo nicht weit.

Headliner dieses wirklich sehr bunten Lineups sind Ensiferum. Die finnische Band steht für Folk Metal mit heroischem Bombast und zählt zu den bekanntesten Interpreten ihres Genres. Dass die Rockfreunde e.V. eine Band von diesem Kaliber auf ihr kleines Festival holen ist alles andere als selbstverständlich. Eintrittskarten und weitere Informationen findet ihr unter rockfreunde.de .

ensiferum-07-2014-01

Ensiferum

Hexentanz Festival fällt erneut aus

Vom 29. April bis zum 1. Mai hätte in Losheim am See wieder das Hexentanz Festival stattfinden sollen. Nach zwei Jahren Pandemie-Pause wäre es das erste Hexentanz seit 2019 geworden. Aus den zwei Jahren Pandemie-Pause sind nun aber drei geworden.

“Aufgrund der momentan unsicheren Lage” könne die Veranstaltung nicht wie geplant durchgeführt werden. Das Festival ist daher um ein weiteres Jahr verschoben worden und soll nun vom 28. bis zum 30. April 2023 an gewohnter Stelle stattfinden. Veranstalter Frank Schulz hofft dann auf eine Durchführung “ohne Abstand, Distanz und Einschränkungen”.

Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für das nächste Jahr. Aktuell haben bereits 14 Bands des geplanten Lineups ihre Teilnahme für 2023 zugesagt.

hexentanz-2019-06

Hexentanz Festival

Mahlstrom Open Air am 15. und 16.07. in Holzappel

Wie wäre es in Zeiten wie diesen mit einem positiven Blick nach vorne? Zum Beispiel auf die kommende Festivalsaison! Zu eben jener gehört in Rheinland-Pfalz auch das Mahlstrom Open Air, das am 15. und 16. Juli am Herthasee in Holzappel stattfindet.

Das Konzept ist schnell erklärt: Ein naturnahes, überschaubares Festival in familiärer Atmosphäre, das zwei Tage Metal am Seeufer bietet. Mit dabei sind um die 15 Bands. Deren Schwerpunkt liegt in den härteren Genres wie Black- und Pagan Metal, im Lineup finden sich aber durchaus auch Farbtupfer.

Das Bandaufgebot ist noch nicht komplett, kann sich aber auch jetzt schon sehen lassen. Da sind zum Beispiel die Folk/Pagan-Metal-Band Finsterforst mit ihren langen Epen oder die Dark-Metal-Band Agathodaimon mit einer ihrer ersten Festival-Shows seit ihrer Wiedervereinigung. In die Kategorie Farbtupfer fällt dagegen die schunkelige Celtic-Folk-Rock-Band HovesMeute. Gewissermaßen Exotenstatus hat die ägyptische (!) Death-Metal-Band Crescent.

Hervorzuheben sind auch Dornenreich. Die Dark-Metal-Band spielt dieses Jahr eine besondere Tour zum 20-jährigen Jubiläum ihres wegweisenden Albums “Her Von Welken Nächten”. Für Fans aus unserem Stammgebiet sah es dabei erst schlecht aus. Typische Spielorte wie Trier, Weinheim oder Frankfurt fehlen dieses Jahr nämlich im Tourplan. Das Mahlstrom Open Air schafft nun Abhilfe und holt Dornenreich mit ihrer besonderen Show an den Herthasee. Eintrittskarten und weitere Informationen findet ihr unter mahlstrom-openair.de .

mahlstrom-2019-01

Mahlstrom Open Air

Exilia am 14.4. in Weinheim

Es war ein denkwürdiger Abend einige Wochen vor Beginn der Pandemie: Im November 2019 brachten Exilia das proppenvolle Café Central in Weinheim zum Kochen. Obwohl ihr letztes Album schon damals Jahre in der Vergangenheit lag, zeigte sich was für eine treue und begeisterungsfähige Fanbasis die Italiener in Deutschland haben.

Exilia sind in wechselnder Besetzung seit über 25 Jahren aktiv, aber doch immer ein Stück weit Underdog geblieben. Die Band spielt Alternative Rock gespickt mit Einflüssen aus dem Nu Metal. Ihre Songs sind ungeschliffen, nie auf Hochglanz getrimmt, haben dafür aber umso mehr Charakter.

Live wird all das mitreißend umgesetzt, nicht zuletzt dank Frontfrau Masha. Am 14. April kehren Exilia nun wieder nach Weinheim zurück – natürlich wieder ins Café Central. Wenn es nur annähernd so gut wird wie 2019, steht Fans genau das Konzert bevor, das sie nach der langen Wartezeit verdient haben.

Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Im Vorprogramm gibt es Metal mit Dying Empire. Eintrittskarten findet ihr unter cafecentral.de .

exilia-11-2019-12

Exilia

Mr. Hurley und die Pulveraffen am 25.03. in Karlsruhe

Als Seemann und -frau ist es schon nicht leicht. Ohne genügend Vitamin C gibt es Skorbut, wegen zu wenig Wolken Sonnenbrand und wehe, wenn dann auch noch der Rum ausgeht. Wie man mit all den Schwierigkeiten auf hoher See umgeht, dazu haben Mr. Hurley und die Pulveraffen immer einen feucht-fröhlichen Rat.

Diesen geben die vier Piraten aus dem karibischen Osnabrück lautstark auf ihrer aktuellen “Seemannsgrab”-Tour zum Besten. Und wenn man am 25. März auch nicht unbedingt eine Planke im Substage Karlsruhe ausfahren kann, so können sich die Besucher doch auf eine fulminante Nacht in zünftiger Tortuga-Manier freuen.

Brennende Schiffe, schießwütige Piratinnen oder zu stark schwankenden Planken- zu alldem haben die Hurleys Songs von ihrer aktuellen Scheibe im Gepäck, natürlich mit schmissigen Piratenfolk vertont. Wer sich das nicht entgehen lassen will, der packt den Rumtopf ein und kommt ab 19:00 Uhr ins Substage. Konzertbeginn ist um 20:00 Uhr, Karten und weitere Informationen gibt es unter substage.de .

pulveraffen 2016 05

Mr. Hurley und die Pulveraffen

Hexentanz Festival vom 29.04. bis zum 01.05. in Losheim

Das Hexentanz Festival in Losheim am See fand zuletzt im Jahr 2019 statt. Die 2020er-Ausgabe des Open Airs wurde dann aus hinreichend bekannten Gründen verschoben: Erst auf September, dann auf 2021, dann auf 2022. So geht es nun vom 29. April bis zum 1. Mai am Losheimer Stausee über die Bühne.

Ob es dieses Mal denn wirklich klappt, kann einem natürlich niemand in die Hand versprechen. Allen Unkenrufen zum Trotz ist es aber möglich – auch letzten Sommer wurden, als die Lage sich entspannt hatte, einige Festivals wieder fast unter Normalbedingungen durchgeführt (siehe Festivalberichte).

Jedenfalls hat das Hexentanz Festival praktisch sein komplettes Lineup von 2020 auch durch drei Verschiebungen hindurch erhalten. So ist auch das Headliner-Trio Schandmaul, Eisbrecher und Subway to Sally unverändert. Das übrige Lineup ist bunt wie immer: Von NDH- und Dark Rock über Metal, Mittelalter-Rock bis hin zu einer Prise Elektronik ist alles vertreten.

Wie immer ist das Hexentanz Festival  damit stilistisch sehr breit aufgestellt – eines der traditionell frühesten Open Airs im Jahr ist es sowieso. Alle Informationen, Eintrittskarten und das gesamte Lineup findet ihr unter hexentanz-festival.de .

Update 28.03.: Das Festival wird ins nächste Jahr verschoben!

hexentanz festival 2018 04

Hexentanz Festival

Skywalker sagen Auftritt in Mainz ab

Am 27. November hätten Skywalker in Mainz spielen sollen. Die tschechische Metalcore-Band hat ihren Auftritt nun jedoch abgesagt. Für die Absage gebe es “einen sehr wichtigen Grund, den wir jetzt noch nicht nennen können, was wir beizeiten aber tun werden”. Der Musikclub Schon Schön spricht von “organisatorischen Gründen”.

Ein Konzert wird es dennoch geben: Die dänische Metalcore-Band Ghost Iris, die als Vorband gedacht war, spielt einfach trotzdem. Da Ghost Iris jetzt quasi Headliner sind, rückt die Metal-Band All Its Grace ins Vorprogramm nach. Der Auftritt von Skywalker soll ein anderes Mal nachgeholt werden.

skywalker-09-2017-07

Skywalker

Skywalker am 27.11. in Mainz

Skywalker aus Tschechien spielen lebendig-melodischen Metalcore mit einer Prise Modern- beziehungsweise Alternative Metal. Lange vor der Pandemie haben sie damit auch auf Metalcore-Festivals in Deutschland überzeugt, so zum Beispiel auf dem Fallen Fortress Open Air oder dem Pell Mell Festival.

Die Band hat schon mehrfach versucht, ihre anstehende Tournee ins Rollen zu bringen. Ein bestimmtes Virus machte leider jedes Mal einen Strich durch die Rechnung. Nun sieht alles danach aus, dass es dieses Mal wirklich klappt: Skywalker starten in Kürze ihre Europa-Tournee mit dem Schwerpunkt auf Deutschland.

Am 27. November machen die vier Musiker dabei im Musikclub Schon Schön in Mainz Station. Im Vorprogramm spielen Ghost Iris. Einlass ist um 19:30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Es gelten die 2G-Regeln. Skywalker selbst sagen zu ihrer Tournee: “Wir ermutigen alle, sich impfen zu lassen und endlich wieder einen wilden Ritt mit uns zu genießen!”

Eintrittskarten und weitere Informationen findet ihr unter schon-schoen.de .
Update 10.11.2021: Der Auftritt von Skywalker entfällt, siehe dazu hier.

skywalker-08-2018-02

Skywalker