Eluveitie am 06.11. in Frankfurt

Eluveitie sind eine der bekanntesten Musikgruppen der Schweiz und gleichzeitig eine der angesehensten und erfolgreichsten Folk-Metal-Bands überhaupt. Die Band um Frontmann „Chrigel“ Glanzmann spielt Interpretationen historischer Lieder genauso wie eigene Stücke, verwendet vielstimmigen Gesang und mehr Instrumente als ein kleines Orchester.

Auf ihrer kommenden Tournee machen Eluveitie am 6. November auch in der Batschkapp in Frankfurt Halt. Die anstehende Konzertreihe wird für Fans gleich doppelt und dreifach spannend. So verloren Eluveitie im vergangenen Jahr zunächst die Hälfte ihrer Stammbesetzung und stellten Anfang 2017 dann auch noch eine neue Sängerin vor. Die anstehenden Konzerte werden für viele ihrer Fans die erste Gelegenheit sein, Eluveitie in der neuen Besetzung live zu sehen.

Im August veröffentlichten Eluveitie außerdem ihr neues Album „Evocation II – Pantheon“. Für neues Material ist also reichlich gesorgt. Quasi als Co-Headliner sind Amaranthe mit von der Partie. Die moderne Metal-Band aus Skandinavien setzt ebenfalls auf mehrstimmigen Gesang, hat mit Folk jedoch nichts am Hut. Ihr aktuelles Album „Maximalism“ schaffte es souverän in die deutschen Albumcharts.

Im Vorprogramm ist die niederländische Metalcore-Band The Charm The Fury zu sehen. Einlass ist um 18:00 Uhr, Beginn um 18:45 Uhr. Eintrittskarten und weitere Informationen findet ihr unter batschkapp.tickets.de .

eluveitie-05-2016-13

Eluveitie

Alestorm am 03.10. in Frankfurt

Alestorm aus dem schottischen Perth stehen für kurzweiligen und lebhaften Power Metal. Garniert wird ihr Stil durch Einflüsse aus Folk Metal, Thrash Metal und ein nicht immer ganz ernst zu nehmendes Konzept, bei dem sich alles irgendwie um Piraten dreht.

Die knallbunte Truppe hat dieses Jahr schon einiges bewegt: Auf ihr neues Album „No Grave But The Sea“ (CD-Rezension) folgte eine Sommer-Tournee über diverse Open Air Festivals.

Im Herbst legt die schunkel- und feierwütige Band nun auch mit einer Hallen-Tournee nach. Am 3. Oktober spielen Alestorm dabei auch in der Batschkapp in Frankfurt auf. Das Konzert fällt auf den Tag der Deutschen Einheit, also auf einen gesetzlichen Feiertag. Eine bessere Gelegenheit, sich (erneut) von Alestorms Live-Qualitäten zu überzeugen, kommt so schnell nicht wieder!

Im Vorprogramm sind Troldhaugen und Aether Realm mit von der Partie. Einlass zum Konzert ist um 18:30 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr. Eintrittskarten und weitere Informationen findet ihr unter batschkapp.tickets.de .

alestorm 06-2017 03

Alestorm (RockFels 2017)

Ensiferum am 4.4. in Frankfurt

2015 war für Ensiferum ein Erfolgsjahr. Finnlands Folk-Metal-Aushängeschilder brachten ihr aktuelles Album „One Man Army“ (CD-Rezension) heraus und nahmen die Fans damit im Sturm. Das Werk landete unter anderem auf Platz 15 der deutschen und sogar auf Platz 1 der finnischen Albumcharts.

Die dazugehörige Tournee führte Ensiferum über den gesamten europäischen Kontinent sowie in die USA und nach Kanada. Ihrem Ruf als grandiose Live-Band wurden die Finnen dabei wieder mehr als gerecht.

Doch ist das alles Schnee von gestern? Nein, denn bevor Ensiferum sich neuen Zielen widmen, gehen die Musiker noch einmal mit dem Programm zum aktuellen Album auf Tournee. Die Tour heißt passend dazu Return Of The One Man Army und macht am 4. April auch in der Batschkapp in Frankfurt Station.

Die Fans sind dazu eingeladen, das fulminante Live-Programm zum aktuellen Album, aber auch einige Klassiker der Band zu genießen. Im Vorprogramm sind dieses Mal Fleshgod Apocalypse zu sehen. Eintrittskarten und weitere Informationen findet ihr unter batschkapp.tickets.de .

ensiferum-07-2014-01

Ensiferum