Fortid – Pagan Prophecies

2002 gründete der Isländer Einar Thorberg sein Musikprojekt Fortid. Über Jahre hinweg betrieb er seine Schöpfung in Form einer Ein-Mann-Band im Bereich des Pagan Black Metal. In dieser Zeit brachte der Musiker eine Album-Trilogie über eine Liedersaga der Edda heraus.

Das Ende der Trilogie steht gleichzeitig für einen Wandel bei Fortid. Thorberg, der mittlerweile in Norwegen ansässig ist, hat sein Projekt nämlich zur vollwertigen Band ausgebaut. Die mittlerweile vierköpfige Gruppe kann nun schon auf einige Live-Konzerte zurückblicken.

Den Neustart manifestieren soll Fortids viertes Album “Pagan Prophecies”. Es erscheint am 24. August.

fortid_-_pagan_prophecies
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Metal | Verschlagwortet mit