Die Apokalyptischen Reiter am 27.12. in Andernach

Es zwischen Weihnachten und Neujahr nochmal richtig krachen lassen? Vor Jahresende noch eine echte Sause, die sich gewaschen hat? Genau das bieten Die Apokalyptischen Reiter im Rahmen Ihrer „Schrei!Nachten“-Tournee. Kaum sind die Weihnachtslieder verklungen, spielen sie am 27. Dezember im Juz Live Club in Andernach auf.

Die „Reiter“ sind unter den deutschsprachigen Metal-Bands für ihre enorme Wandlungsfähigkeit und ihre Bühnenpräsenz bekannt. Obwohl sie dieses Jahr beim Wacken Open Air auftraten und kleinere Festivals wie das Hexentanz gar als Headliner bespielten, geben die fünf Musiker „zwischen den Jahren“ noch einmal alles.

Fans erwartet neben Stücken aus ihrem aktuellen, bis auf Platz 10 der Charts vorgedrungenen Album „Der Rote Reiter“ auch eine Reihe an Klassikern aus über 20 Jahren Bandgeschichte. Im Vorprogramm bringen gleich zwei Bands die Konzertbesucher in Wallung. Dort spielen die dieses Jahr sehr aktive Death- / Thrash-Metal-Band Deserted Fear sowie die Gruppe Cypecore, die Melodic Death Metal mit Cyber-Klängen verbindet.

Weitere Informationen zur Veranstaltung findet ihr unter juz-live-club.de .

die-apok-reiter-08-2018-10

Die Apokalyptischen Reiter