7er Club erreicht Spendenziel

Am Freitag hatte der 7er Club Mannheim um Spenden gebeten. Nach nur zwei Tagen ist das Spendenziel von 12.500 € nun sogar schon übertroffen worden. Über die Spendenplattform Gofundme wurden bisher fast 15.000 € eingesammelt. Dazu kommen Direktspenden in nicht bekannter Höhe.

Zumindest für den 7er Club sind damit die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Krise erst einmal aufgefangen. Es ist davon auszugehen, dass in Zukunft noch weitere Konzerthäuser auf Unterstützung angewiesen sein werde. Da aufgrund der Epidemie derzeit keine Veranstaltungen stattfinden können, steht die gesamte Live-Branche vor Verwerfungen.

firtan-04-2014-01

Metal-Konzert im 7er Club (2014)

7er Club Mannheim bittet um Hilfe

Die Veranstaltungsverbote aufgrund der Coronavirus-Epidemie stellen Konzertveranstalter vor wirtschaftliche Probleme. Betroffen sind insbesondere die Veranstalter, die Spielorte nicht für einzelne Konzerte anmieten, sondern selbst eine Location betreiben. Die laufenden Kosten sind dort entsprechend höher.

Als einer der ersten Clubs hat nun der 7er Club Mannheim seine Gäste um Hilfe gebeten. Die Betreiber gehen davon aus, “alle Veranstaltungen in den voraussichtlich nächsten drei Monaten” absagen zu müssen. Die laufenden Kosten von etwa 4.500 € im Monat könne der Club ohne Einnahmen nicht lange decken.

In welcher Form eine Unterstützung von Bund und Ländern erfolgt, sei noch nicht bekannt. Das Aus des Clubs erscheine deshalb möglich. Die Betreiber haben daher eine Spendenkampagne gestartet und wollen 12.500 € einsammeln. Wer sich beteiligen möchte, findet die Spendenaktion und weitere Informationen unter 7er-club.de .

blood-fire-death-04-2014-01

Metal-Konzert im 7er Club (2014)

Vlad in Tears: Gewinner der Verlosung stehen fest

Die Gewinner der beiden Gästelistenplätze für das Konzert von Vlad in TearsRain Diary und Firstborn am 16. April im 7er Club Mannheim stehen fest.

Gewonnen haben Christine W. und  Maren P. Vielen Dank an alle Teilnehmer!

Wer dieses Mal kein Glück hatte bekommt noch Tickets an der AbendkasseEinlass zum Konzert ist um 19 Uhr. Weitere Infos gibt es unter 7er-club.de.

Updates zu unseren Verlosungen gibt es für Facebook-Nutzer auch auf unserer Facebook-Seite.

vlad-in-tears-07-2015-05

Vlad In Tears

Vlad in Tears am 16.04. in Mannheim – mit Verlosung!

Im Dezember 2017 brachte die italienische Dark-Rock-Band Vlad In Tears ihr sechstes Studioalbum “Souls On Sale” (CD-Rezension) heraus. Damit werden die Jungs ab April auf große Europa-Tournee gehen.

Ihre Konzertreise führt Vlad In Tears am 16. April auch in den 7er Club nach Mannheim. Dem Publikum wird die Band das neue Album vorstellen, aber auch Hits aus ihrer zurückliegenden Bandgeschichte.

Zusammen mit Singing Bird Promotion verlost dark-festivals.de zwei Mal je einen Gästelistenplatz für das Konzert. Bei der Verlosung mitmachen ist ganz einfach: Sendet eine E-Mail mit dem Betreff “Vlad In Tears Mannheim” und eurem vollständigen Namen an Verlosung(at)dark-festivals.de.

Die Verlosung läuft bis einschließlich 09.04.2018. Eure Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nur eine Teilnahme pro Person. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Updates zu unseren Verlosungen gibt es für Facebook-Nutzer auch auf unserer Facebook-Seite.

vlad-in-tears-04-2017-08

Vlad In Tears

Heerfahrt am 4.4. in Mannheim

Unter dem Banner der Heerfahrt wird am 4. April im 7er Club Mannheim ein mehr als respektables Bandaufgebot aus dem Bereich Pagan/Black Metal aufgeboten. Als Headliner wurden Adorned Brood verpflichtet, eine der dienstältesten Pagan-Metal-Bands Deutschlands. Gerade live stellen Adorned Brood ihren Status immer wieder unter Beweis.

Neben dem Headliner sind bei der Heerfahrt folgende Gruppen zugegen: Die Black/Pagan-Metal-Band Firtan, die Pagan-Metal-Band Angur, die Folk-Black-Metal-Band Morok und die Gruppe Blood Fire Death, die eine Cover-Show der legendären Bathory bieten.

Beginnen wird das Spektakel um 18:30 Uhr, Eintritt gibt es für faire 16 €. Weitere Informationen gibt es unter 7er-club.com.

imgp8959

Adorned Brood