Iced Earth legen Debüt neu auf

Die US-amerikanische Power-Metal-Band Iced Earth veröffentlichte Ende 1990 ihr Debütalbum, das wie die Band selbst “Iced Earth” hieß. Das Album wird demnächst also 30 Jahre alt. Zum runden Geburtstag spendieren Iced Earth ihrem Debüt eine Neuauflage.

Dabei wird jedoch nicht einfach das Album so wie man es kennt neu gepresst. Iced Earth haben das komplette Album neu mischen und mastern lassen – und zwar ausgehend von den 30 Jahre alten Originalbändern. Versprochen wird die Dynamik des Originals, aber mit einem modernen Touch.

Am 18. Dezember soll das frisch überholte “Iced Earth”-Album erscheinen.

iced-earth-01-2014-07

Iced Earth

Iced Earth am 9.1. in Saarbrücken

Iced Earth gehen auf Welttournee – und kommen dabei auch nach Saarbrücken! 1984 wurde die Power-Metal-Band durch Jon Schaffer als “Purgatory” gegründet. 1988 siedelt man nach Florida um und nannte sich von nun an Iced Earth. In ihrer 30-Jährigen Bandgeschichte haben sich die Jungs zu einer der Größen der US-amerikanischen Metal-Szene entwickelt und weltweite Bekanntheit erlang.

Im Jubiläumsjahr sind die Power-Metaller aus dem Sonnenstaat wieder auf ausgedehnter Tournee. Mit im Gepäck ist der neue Longplayer “Plagues of Babylon”, der im Januar erscheint. Begleitet werden Iced Earth auf ihrer “Worldwide Plaques Tour” von Warbringer und Elm Street als Special Guest.

Am 9. Januar macht der Tross in der Garage Saarbrücken Halt. Eintrittskarten dazu gibt es unter garage-sb.de .

Video: youtube.com