Coppelius mit neuem Projekt

Coppelius, die Rock und Metal auf Instrumenten der Kammermusik spielen, werden im April ein neues Projekt umsetzen. Unter dem Titel „Coppelius Waits For You“ interpretiert die Band zusammen mit Rüdiger Frank sowohl eigene Lieder als auch Stücke des US-amerikanischen Musikers Tom Waits.

Rüdiger Frank hatte bereits eine Rolle in „Klein Zaches“ inne, der Steampunk-Oper von und mit Coppelius. Das Programm „Coppelius Waits For You“ wird im April insgesamt fünf Mal aufgeführt. Spielort ist das Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen, wo auch die Oper von Coppelius zu sehen war.

Die „Coppelius Waits For You“-Auftritte sollen nach Aussage der Band die einzigen Konzerte von Coppelius in diesem Jahr werden. Spieltermine und weitere Informationen findet ihr unter musiktheater-im-revier.de.

coppelius-09-2016-14

Coppelius

Blackfield Festival 2015 – Festivalbericht

Vom 12. bis zum 14. Juni fand im Amphitheater Gelsenkirchen die diesjährige Auflage des Blackfield Festivals statt. Geboten wurde über die drei Festivaltage verteilt ein reichhaltiges Programm aus insgesamt 26 Bands.

Doch auch etwas Wehmut gehörte in diesem Jahr dazu, denn aller Voraussicht nach war dies die letzte Ausgabe des Blackfield Festivals. Einen Rückblick auf das Festival gibt es in diesem Bericht.

Fotolinks: Teil 1 (12. und 13. Juni) / Teil 2 (14. Juni)

blackfield-2015-teil-2-06

Blackfield Festival

Weiterlesen

Blackfield Festival 2015 – Teil 2

Gelsenkirchen (Amphitheater), 14.06.2015
mit Project Pitchfork, Mono Inc., L’Âme Immortelle, Letzte Instanz, End of Green, Clan of Xymox, Beborn Beton, The Beauty of Gemina, [x]-Rx, Herzfeind

Link zur Fotogalerie Teil 1 (12. und 13.06.)
Link zum Festivalbericht

blackfield-2015-teil-2-05

Blackfield Festival

  • Deathstars

Blackfield Festival 2015 – Teil 1

Gelsenkirchen (Amphitheater), 12. und 13.06.2015
mit Eisbrecher, Deine Lakaien, Subway to Sally, Mesh, Unzucht, Lord Of The Lost, Solar Fake, Sono, .com/kill, Absolute Body Control, Spetsnaz, Preverse, She Past Away, Frank The Baptist, X-Divide, Xiphea

Link zur Fotogalerie Teil 2 (14.06.)
Link zum Festivalbericht

blackfield-2015-teil-1-13

Blackfield Festival

  • Die Kammer

Blackfield Festival 2015 zum letzten Mal im Amphitheater

Die Veranstalter des Blackfield Festivals gaben heute bekannt, dass die diesjährige Auflage des Festivals (vom 12. bis zum 14. Juni) die letzte im Amphitheater in Gelsenkirchen sein wird.

Es wurde auch nicht ausgeschlossen, dass die diesjährige Veranstaltung das letzte Blackfield Festival überhaupt sein wird. Auf der Homepage der Veranstalter heißt es dazu: „Ob das Festival an einem anderen Spielort weiterleben wird, steht noch in den Sternen.“

Begründet wurde dies mit vielen Kostenpunkten, die in den letzen Jahren deutlich gestiegen seien. Die vollständige Erklärung gibt es auf blackfield-festival.de.

blackfield festival 2013

Blackfield Festival (2013)

Blackfield Festival 2015 vom 12. bis 14.6. in Gelsenkirchen

Vom 12. bis zum 14. Juni diesen Jahres ist es wieder soweit – der Ruhrpott kocht beim Blackfield Festival 2015 im Amphitheater Gelsenkirchen.

Mit dabei sind dieses Mal unter anderem Subway to Sally, Project Pitchfork, Mono Inc., Lord of the Lost, Unzucht und als Headliner Eisbrecher.


Video: youtube.com

Weiterlesen

Blackfield Festival gibt Headliner bekannt

Das Blackfield Festival in Gelsenkirchen hat heute das Aufgebot der nächstjährigen Ausgabe um einige weitere hochkarätige Bands erweitert.

Neben VNV Nation, Suicide Commando und Megaherz werden unter anderem auch ASP, Anne Clark und Front Line Assembly auf der Bühne des Amphitheaters zu finden sein.

Die Tickets für das Blackfield Festival 2014 findet ihr im Shop unter blackfield-festival.de.

asp-10-2013-06

Einer der Headliner: ASP

Blackfield gibt Bands bekannt und startet Vorverkauf

Der Vorverkauf für das siebente Blackfield Festival 2014 in Gelsenkirchen ist heute gestartet. Zeitgleich wurden die ersten Bands bekannt gegeben, unter anderem sind VNV Nation, Megaherz und Suicide Commando mit von der Partie.

Weitere Informationen rund um das Blackfield Festival gibt es auf der Seite des Festivals, die Eintrittskarten könnt ihr im Blackfield Festival Shop erwerben.

Flyer des Blackfield Festivals

Flyer: blackfield-festival.de

Blackfield Festival 2013 – Festivalbericht

Vom 28. bis zum 30. Juni fand in Gelsenkirchen die diesjährige Ausgabe des Blackfield Festivals statt. Austragungsort war erneut das Amphitheater.

Geboten wurden drei Festivaltage, eine umfangreiche Bandauswahl, gute Stimmung und tolle Musik. Wieder einmal hieß es also: Ab nach Gelsenkirchen!

Einen Rückblick auf alle drei Festivaltage bietet dieser Festivalbericht.

Weiterlesen

Blackfield Festival 2013

Gelsenkirchen (Amphitheater), 28. bis 30.06.2013

blackfield festival 2013

Blackfield Festival 2013

  • Waylander