Amphi Festival 2019 – Teil 1

Köln (Tanzbrunnen), 20.07.2019
mit Nitzer Ebb, Blutengel, Lord Of The Lost, Hocico, Samsas Traum, Unzucht, Chrom, Erdling, Solitary Experiments, Seelennacht, The Cassandra Complex, Massive Ego, Logic & Olivia

Link zur Fotogalerie Teil 2

blutengel-07-2019-10

Amphi Festival

Samsas Traum – Poesie: Friedrichs Geschichte

Gothic Rock, Dark Metal oder auch mal ein akustisches Album – Die Stilrichtung von Samsas Traum ändert sich zuweilen mit jeder neuen Veröffentlichung. Schon immer war die Band, die aus Alexander Kaschte und häufig wechselnden Mitmusikern besteht, unberechenbar.

Ihr neues Album „Poesie: Friedrichs Geschichte“ macht dabei keine Ausnahme. Mit der CD, die am 2. Oktober erscheint, schlägt die Band abermals einen neuen Weg ein. Inhaltlich geht es dabei ernst zu, denn „Poesie“ ist ein Konzeptalbum über einen verhaltensauffälligen Jungen, der in der Zeit des Nationalsozialismus der NS-Tötungsmaschinerie zum Opfer fällt.

Diese Rezension beschäftigt sich näher mit dem Album.

samsas traum - poesie
Weiterlesen

Samsas Traum verschieben Tournee

Samsas Traum verschieben ihre für März und April geplante Tournee. Verschont bleiben lediglich Konzerte in der Schweiz und auf dem Amphi Festival 2015, alle anderen Auftritte sind von der Verschiebung betroffen. In etwa einem halben Jahr sollen die Konzerte nachgeholt werden, gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Die genauen Nachholtermine sollen in Kürze bekannt gegeben werden.

Als Grund für die Verschiebung führt Alexander Kaschte, der Kopf von Samsas Traum, eine Krise innerhalb der Band an. Wörtlich heißt es hierzu: „Ende 2014 sah ich mich mit einer Band konfrontiert, von der ich mich emotional vollkommen abgespalten hatte.“

samsas-traum-03-2014-01

Samsas Traum

Samsas Traum am 19.3. in Saarbrücken

Samsas Traum ist eine Band, die sich nicht recht auf ein bestimmtes Genre festlegen lässt. Im Laufe der Jahre schuf die Gruppe rund um den Musiker Alexander Kaschte Alben in den Bereichen Gothic Rock, Black Metal, aber auch akustischer Liedermacherei.

Nach einer bewegten Bandgeschichte mit zahlreichen Höhen und Tiefen kündigte Kaschte 2011 an, Samsas Traum zu einem reinen Studioprojekt zu machen und nicht mehr live aufzutreten. 2013 traten Samsas Traum dann doch wieder auf und waren auf dem Blackfield Festival in Gelsenkirchen zu sehen.

Wie sich jetzt zeigt, war diese Rückkehr keine einmalige Sache: Samsas Traum schließen ihrem Konzert nun in Kürze eine kleine Tournee an. Eine der Stationen führt die Band am 19. März in die Garage Saarbrücken – fast auf den Tag genau sechs Jahre nach ihrer letzten Show in Saarbrücken im März 2008! Eintrittskarten für das seltene Event sind unter garage-sb.de erhältlich.

samsas-traum-06-2013-07

Samsas Traum

Blackfield Festival 2013 – Festivalbericht

Vom 28. bis zum 30. Juni fand in Gelsenkirchen die diesjährige Ausgabe des Blackfield Festivals statt. Austragungsort war erneut das Amphitheater.

Geboten wurden drei Festivaltage, eine umfangreiche Bandauswahl, gute Stimmung und tolle Musik. Wieder einmal hieß es also: Ab nach Gelsenkirchen!

Einen Rückblick auf alle drei Festivaltage bietet dieser Festivalbericht.

Weiterlesen

Blackfield Festival 2013

Gelsenkirchen (Amphitheater), 28. bis 30.06.2013

blackfield festival 2013

Blackfield Festival 2013

Samsas Traum wieder live

Nachdem die Band Samsas Traum seit 2011 eigentlich ein reines Studioprojekt ist, hat Mastermind Alexander Kaschte nun angekündigt, doch wieder auf die Bühne zurück zu kehren.

Demnach tritt Kaschte mit Samsas Traum im Juni 2013 auf dem Blackfield Festival in Gelsenkirchen auf. Dort hatte die Band vor Jahren eine komplette Show nur mit Stücken des „Heiliges Herz“-Albums gespielt, was nach eigener Aussage die Erwartungen vieler Fans enttäuscht hat. Bei ihrem Auftritt im kommenden Jahr wollen Samsas Traum nun alle ihre großen Hits von verschiedenen Alben spielen.

samsas_traum_headline

Samsas Traum (2008)

Samsas Traum nie wieder live?

Alexander Kaschte, Frontmann von Samsas Traum und Weena Morloch, hat angekündigt, seine beiden Bands zu reinen Studioprojekten zu machen.

Nach eigener Aussage spiele er schon seit Jahren mit dem Gedanken, nicht mehr auf Tour zu gehen. Nun will Kaschte offenbar Ernst machen. Seine demnach letzte Show gibt er am 1. Oktober in Bochum.

samsas_traum_headline

In Zukunft reines Studioprojekt: Samsas Traum

Samsas Traum

samsas_traum_ms

Grafik: myspace.com

Bandname:
Samsas Traum
Genre:
Dark Metal, Gothic Rock, stilübergreifend
Land: Deutschland
samsas-traum-03-2014-01

Samsas Traum (2014)

Samsas Traum ist die Band von Alexander Kaschte, die dieser seit 1996 mit wechselnden Mitmusikern betreibt. Die Gruppe ist für teils erhebliche musikalische Stilwechsel bekannt. Es erschienen Alben aus dem Bereich Electro Rock („Tineoidea“, 2003), aber auch Dark Metal („Heiliges Herz – Das Schwert Deiner Sonne“, 2007) und akustische Liedermacherei („Wenn Schwarzer Regen“, 2007).

Brüche in der Bandbiografie sind keine Seltenheit. Ende 2011 kündigte Kaschte beispielsweise an, keine Konzerte mehr zu spielen und Samsas Traum als reines Studioprojekt fortzuführen. Ab 2013 trat die Band dann jedoch wieder auf.

Für Aufmerksamkeit sorgten auch spontane Rauswürfe von Bandmitgliedern oder einige gekränkte Statements von Kaschte gegenüber Fans oder Medienschaffenden. Bei allen Kontroversen ist Samsas Traum jedoch stets eine respektable Fanbasis erhalten geblieben. Der künstlerische Stellenwert der Band wird recht unterschiedlich bewertet.

 

Letzte Aktualisierung: 20.02.2019