Eskimo Callboy – MMXX

Eskimo Callboy sind als schräge und nicht ganz ernst gemeinte Metalcore-Band bekannt geworden. Die letzten Monate waren für die Gruppe die vielleicht wechselhaftesten in ihrer Geschichte. Im November erschien ihr Album “Rehab”, das mit dem alten Stil brach und nicht mehr viel mit Metalcore zu tun hatte. Es war trotz Stilwechsel hörenswert, viele alte Fans waren aber nicht gerade begeistert.

Im Februar ging der Band dann ihr langjähriger Sänger Sushi über Bord. Anfang Juni wurde der ehemalige To The Rats And Wolves-Sänger Nico als Nachfolger präsentiert. Wenig später sorgte die Single “Hypa Hypa” für Furore, die nun wieder stark nach den “alten” Eskimo Callboy klang.

Wohin die Reise der Band in Zukunft geht, zeigt sich womöglich am 11. September. Dann nämlich erscheint ihre neue EP “MMXX”, die erste Veröffentlichung mit dem neuen Sänger. In dieser Rezension erfahrt ihr mehr darüber!

Weiterlesen

Erstes Lied von Ghostkid

Die Metal-Band Ghøstkid ist das neue Betätigungsfeld des ehemaligen Eskimo Callboy-Sängers Sushi sowie von Danny (Gitarre) und Stanislaw (Bass) von den aufgelösten To The Rats And Wolves. Komplettiert wird das Lineup von ihrem schwedischen Schlagzeuger Steve.

Heute haben Ghøstkid ihr erstes Lied “Start A Fight” samt einem dazugehörigen Musikvideo vorgestellt. Das Debütalbum soll im November folgen.


Video: youtube.com

Wacken 2020 – Ein Bericht von zu Hause!

Wacken abgesagt und eine Ersatzveranstaltung im Videostream. Das Coronajahr 2020 stellt die Veranstaltungsbranche auf den Kopf und zwingt auch das bekannteste Metal-Festival der Welt zu unkonventionellen Maßnahmen. Ein Erlebnisbericht aus dem heimischen Wohnzimmer.

Warnung: Dies ist ein Meinungsbeitrag / Kommentar und kein objektiver Bericht. Kann Spuren von Heimweh, Sarkasmus und ganz viel Alkohol enthalten.

wacken-2019-teil-4-18

Wacken Open Air

Weiterlesen

Eskimo Callboy: Erstes Lied mit neuem Sänger

Nur zwei Wochen nach der Bekanntgabe ihres neuen Sängers haben Eskimo Callboy ein erstes Lied in der neuen Besetzung veröffentlicht. Es heißt “Hypa Hypa” und wurde heute samt dazugehörigem Musikvideo vorgestellt.

Sowohl das Video als auch das Lied selbst erinnern an “MC Thunder” und andere Songs aus der Metalcore-Zeit der Band. “Hypa Hypa” ist ein Vorbote der kommenden EP “MMXX”, die am 11. September erscheinen soll.


Video: youtube.com

Eskimo Callboy stellen neuen Sänger vor

Seit dem Abschied ihres langjährigen Frontmanns Sushi waren Eskimo Callboy auf der Suche nach einem neuen Sänger. Heute hat die Band, deren Repertoire von Metalcore bis Electro Rock reicht, Sushis Nachfolger bekannt gegeben.

Es handelt sich um Nico Sallach von der inzwischen aufgelösten Metalcore-Band To The Rats And Wolves. Diese hatte im Frühjahr ihre Abschiedstournee gegeben. Wie Eskimo Callboy mit ihrem neuen Sänger klingen, erfahren Fans in naher Zukunft. Schon am 19. Juni soll eine neue Single erscheinen, später im Jahr dann auch eine EP.

ttraw-01-2020-04

Nico Sallach

Eskimo Callboy suchen neuen Sänger

Die frühere Metalcore-Band Eskimo Callboy hat sich von ihrem langjährigen Sänger Sushi getrennt. Nach einem Nachfolger wird nun öffentlich gesucht. Bewerben kann sich prinzipiell jeder, der sowohl klaren Gesang als auch Shouts beherrscht.

Unter audition.eskimocallboy.com finden sich Instrumentalversionen von drei Eskimo-Callboy-Lieder. Bewerber sollen eines oder mehrere der Lieder singen und ein Video dazu aufnehmen. Mit einem Link zu dem Video und einigen persönlichen Informationen können die Sänger in spe dann ihre Bewerbung an audition@eskimocallboy.com richten.

eskimo callboy 11-2018 05

Sushi ist nicht mehr bei Eskimo Callboy

Eskimo Callboy – Rehab

Eskimo Callboy haben es an die Spitze der deutschen Metalcore-Szene geschafft. Die Band aus Nordrhein-Westfalen spielte sich mit nie ganz ernst gemeinten, schräg-schrillen Song-Feuerwerken in die Herzen der Fans. Das Konzept der Gruppe war eine wilde Mischung aus Growls und Klargesang, fetten Riffs, elektronischen Hooks und Trance-Beats.

Auf ihrem neuen Album “Rehab” ist davon nichts mehr übrig.

Weiterlesen

Eskimo Callboy am 11.11. in Wiesbaden

Eskimo Callboy sind eine der bekanntesten und erfolgreichsten Metalcore-Bands, die es in Deutschland überhaupt gibt. Internationale Bekanntheit, Auftritte auf Wacken, Headliner-Shows bei mittelgroßen Festivals und mehrere Alben in den Top 10 der Charts – in den gerade einmal acht Jahren seit ihrer Gründung hat die Gruppe sich an die Spitze des Genres katapultiert.

Die Band aus Nordrhein-Westfalen verbindet in ihrer Musik viel Vortrieb mit einem eingängigen Songwriting und griffigen elektronischen Hooks im Trancecore-Stil. Auch die mitreißenden Live-Shows von Eskimo Callboy haben zur Popularität der Band beigetragen. Eine davon steigt am 11. November im Schlachthof in Wiesbaden.

Im Vorprogramm spielen dieses Mal Attila und The Browning aus den USA. Letztere stellen dabei auch gleich ihr neues Album “Geist” vor. Einlass zum Konzert ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Eintrittskarten und weitere Informationen findet ihr unter schlachthof-wiesbaden.de .

Die Konzerte in Hamburg und Stuttgart wurden bereits ausverkauft gemeldet. Es wird daher empfohlen, sich die Karten für Wiesbaden unbedingt im Vorverkauf zu sichern!

eskimo-callboy-08-2016-12

Eskimo Callboy