Coppelius mit neuem Projekt

Coppelius, die Rock und Metal auf Instrumenten der Kammermusik spielen, werden im April ein neues Projekt umsetzen. Unter dem Titel „Coppelius Waits For You“ interpretiert die Band zusammen mit Rüdiger Frank sowohl eigene Lieder als auch Stücke des US-amerikanischen Musikers Tom Waits.

Rüdiger Frank hatte bereits eine Rolle in „Klein Zaches“ inne, der Steampunk-Oper von und mit Coppelius. Das Programm „Coppelius Waits For You“ wird im April insgesamt fünf Mal aufgeführt. Spielort ist das Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen, wo auch die Oper von Coppelius zu sehen war.

Die „Coppelius Waits For You“-Auftritte sollen nach Aussage der Band die einzigen Konzerte von Coppelius in diesem Jahr werden. Spieltermine und weitere Informationen findet ihr unter musiktheater-im-revier.de.

coppelius-09-2016-14

Coppelius

Neues Video von Last Leaf Down

Die Schweizer Shoegaze- / Post-Rock-Band Last Leaf Down hat ein Musikvideo zu ihrem Stück „Purple Skies“ veröffentlicht. Das Lied ist auf ihrem neuen Album „Bright Wide Colder“ enthalten, das am 31. März erscheint.

Eine Rezension zum Album findet ihr demnächst hier bei dark-festivals.de.


Video: youtube.com

Interaktiver Metal-Graph veröffentlicht

Martin Schmid, ein Metal-Fan aus München, hat einen interaktiven Graphen zur Entstehungsgeschichte des Metal und seiner verschiedenen Sub-Genres veröffentlicht. Der Graph enthält eine Vielzahl von Metal-Genres mit ihren ungefähren Entstehungszeitpunkten.

Dabei werden sowohl die Musikrichtungen dargestellt, die das jeweilige Genre beeinflusst haben, als auch die Sub-Genres, die sich aus dem jeweiligen Genre entwickelt haben. Den Metal-Graphen findet ihr bei boundbymetal.com.

lemmy-wacken-2016-13

(Symbolbild)

Veröffentlicht unter News

Fäulnis – Antikult

Fäulnis aus Hamburg verbinden Black Metal mit derber Rockmusik. Drei Jahre nach ihrem letzten Album hat die Band um Frontmann Seuche nun ihr neues Werk fertig gestellt. Es trägt den Titel „Antikult“ und ist am heutigen Freitag erschienen.

Wie es geworden ist erfahrt ihr in dieser Rezension.

Weiterlesen

Erdling – Supernova

Erdling haben im letzten Jahr einen wirklich gelungenen Start hingelegt. Die Dark-Rock-Band, die unter anderem aus zwei ehemaligen Stahlmann-Mitgliedern besteht, landete Anfang 2016 mit ihrem Debütalbum aus dem Stand auf Platz 64 der Charts.

Jetzt, ein gutes Jahr später, folgt bereits das zweite Album der vierköpfigen Truppe. Es trägt den Titel „Supernova“ und ist ab dem 17. März erhältlich. In dieser Rezension erfahrt ihr mehr darüber.

Weiterlesen

Neues Video von Erdling

Die Dark-Rock-Band Erdling hat ein Musikvideo zu ihrem Stück „Absolutus Rex“ veröffentlicht. Das Lied ist Teil ihres kommenden Albums „Supernova“, das am 17. März erscheint.

Eine Rezension zu „Supernova“ findet ihr demnächst hier bei dark-festivals.de.


Video: youtube.com

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit

Wormwood – Ghostlands

„Ghostlands: Wounds From A Bleeding Earth“ ist der Titel des Debütalbums von Wormwood. Die Band aus der schwedischen Hauptstadt Stockholm verbindet melodischen Metal mit Einflüssen aus Black Metal, Folk, aber auch Rockmusik.

Erhältlich ist „Ghostlands“ ab dem 10. März. Wie es sich anhört erfahrt ihr in dieser Rezension.

Weiterlesen