Tengger Cavalry – Die On My Ride

Wenn es um Tengger Cavalry geht, weiß man gar nicht wo man anfangen soll: Die Band stammt aus der Inneren Mongolei, einer Provinz im nördlichen China, und wurde von dem Filmkomponisten Nature Zhang alias Nature Ganganbaigal gegründet. Ursprünglich handelte es sich um eine Folk-Metal-Band mit Einflüssen aus dem Black Metal.

Mittlerweile lebt und wirkt Nature in den USA, doch bei Tengger Cavalry hat sich mehr als nur der Wohnsitz geändert. Auch musikalisch geht die Band neue Wege, wie ihr kommendes Album „Die On My Ride“ zeigt. Erhältlich ist das neue Werk der mehr als außergewöhnlichen Band ab dem 2. Juni – wie es geworden ist erfahrt ihr in dieser Rezension!

Weiterlesen

Tengger Cavalry – Blood Sacrifice Shaman

Tengger Cavalry ist der Name einer Folk-Metal-Band aus der Inneren Mongolei. Kleiner Exkurs: Die Innere Mongolei ist eine Autonome Provinz im Norden der Volksrepublik China und nicht mit dem Staat Mongolei zu verwechseln.

2014 veröffentlichte die Band ihr Album „Ancient Call“ weltweit und sorgte damit für einige Resonanz. Am 18. Mai folgt nun der weltweite Release von „Blood Sacrifice Shaman“. Das Album, das ursprünglich 2010 in bescheidener Tonqualität nur in China erschienen war, wurde für seinen weltweiten Vertrieb komplett neu aufgenommen.

Die Rezension beschäftigt sich näher mit dem Folk Metal aus Fernost.

tengger cavalry - blood sacrifice shaman
Weiterlesen

Tengger Cavalry – Ancient Call

Im Jahr 2010 rief der chinesische Film- und Werbekomponist Nature Zhang seine Band Tengger Cavalry ins Leben (Tengger ist der Name einer asiatischen Gottheit). Seither arbeitet der Musiker unermüdlich an seiner „Kavallerie“ und hat schon mehrere Alben veröffentlicht.

Tengger Cavalrys kommendes Album „Ancient Call“ erscheint am 25. April nun auch in Europa. Auf dem Programm steht – und das lasst euch bitte auf der Zunge zergehen – fernöstlicher Folk Metal mit Laute und mongolischer Pferdekopfgeige.

tengger cavalry - ancient call
Weiterlesen