E-Tropolis Festival 2017

Oberhausen (Turbinenhalle), 18.03.2017
mit Front 242, Covenant, Agonoize, Neuroticfish, Solar Fake, Faderhead, Solitary Experiments, In Strict Confidence, X-RX, Tyske Ludder, Centhron, The Invincible Spirit, Amnistia, Cryo, Wulfband

agonize 03-2017 15

E-Tropolis Festival

  • Rroyce

E-Tropolis Festival am 18.03. in Oberhausen

Unter dem bekannten Motto „Bässer, Härter, Lauter“ startet am 18. März das diesjährige E-Tropolis Festival! Ganz in diesem Sinne werden wieder zahlreiche Bands der Elektro-Szene die Turbinenhalle in Oberhausen zum Beben bringen.

Mit dabei sind als Headliner Front 242, Covenant und Agonoize. Diese drei Bands machen die zwei Bühnen natürlich nicht alleine voll. So spielen auch Neuroticfish, Solar Fake, Solitary ExperimentsFaderheadTyske Ludder[X]-RxIn Strict ConfidenceThe Invincible SpiritCenthronCryoAmnistia und Wulfband.

Den Rahmen der Veranstaltung gibt es auch wieder eine Händlermeile, einen Chill-Out-Bereich und ein erweitertes Gastronomieangebot. Seinen Lieblingskünstlern ganz nahe kommt man zudem bei Autogrammstunden.

Neu hinzu gekommen ist dieses Jahr die Pre-Party am 17. März in der Turbinehalle 2. Ab 22 Uhr tanzen sich die Festivalbesucher dort schon mal warm. Auflegen werden DJ Patrick Codenyse (Front 242), DJ Daniel Myer (Architect | Haujobb | Covenant) und DJ MSTH (Nacht der Maschinen). Für Festivalbesucher ist die Party kostenlos, alle anderen zahlen 8 € Eintritt.

Weitere Informationen rund um das Festival findet ihr unter etropolis-festival.de. Wer sich nochmal die Fotos von vergangen Auflagen des Festivals anschauen möchte wird hier fündig.

agonoize-02-2014-05

Agonoize (E-Tropolis Festival 2014)