Neues Video von Lord Of The Lost

Die Gothic-Rocker Lord Of The Lost haben ein Video zu ihrem Song „Kingdom Come“ vorgestellt.

Nach Aussage der Band wurde das Video schon vor über einem Jahr gedreht, damals aber aufgrund eines Besetzungswechsels nicht veröffentlicht. Das holen Lord Of The Lost nun nach.


Video: youtube.com

Lord Of The Lost am 27.9. in Mannheim

Die fünf Hamburger Dark-Rocker Lord Of The Lost konnten ihren Bekanntheitsgrad in letzter Zeit erheblich steigern. Auch die stete Live-Präsenz, unter anderem im Vorprogramm bekannter Szene-Größen, trug hierzu bei.

Im Rahmen ihrer „Into The Fire“-Tournee zum aktuellen Album „From The Flame Into The Fire“ sind Lord Of The Lost nun auch wieder auf eigene Faust unterwegs. Am Samstag, dem 27.9. spielt die Band dabei in der Alten Seilerei in Mannheim auf.

Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Tickets gibt es für 18,- € unter extratix.de, weitere Informationen findet ihr unter alteseilerei-mannheim.de .


Video: youtube.com

Amphi Festival 2014

Köln (Tanzbrunnen), 26. und 27.07.2014
mit Lacrimosa, Die Krupps, Project Pitchfork, Front 242, Eisbrecher, Apoptygma Berzerk, Mono Inc., Blutengel, London After Midnight, Hocico, Corvus Corax, Lord Of The Lost, Camouflage, Rotersand, Mesh, Clan Of Xymox, Nachtmahr, The Klinik, Aesthetic Perfection, Midge Ure, In the Nursery, Solar Fake, The Exploding Boy u.a.

amphi-2014-10

Amphi Festival

  • Sechster Sinn

Blackfield Festival 2013 – Festivalbericht

Vom 28. bis zum 30. Juni fand in Gelsenkirchen die diesjährige Ausgabe des Blackfield Festivals statt. Austragungsort war erneut das Amphitheater.

Geboten wurden drei Festivaltage, eine umfangreiche Bandauswahl, gute Stimmung und tolle Musik. Wieder einmal hieß es also: Ab nach Gelsenkirchen!

Einen Rückblick auf alle drei Festivaltage bietet dieser Festivalbericht.

Weiterlesen