Crossfaith am 15.08. in Frankfurt

Bei Tancecore denkt man hierzulande vor allem an Bands wie Eskimo Callboy. Die wuchtige Mischung aus Metalcore und Electro-Beats hat sich aber längst bis nach Fernost durchgeschlagen. In Japan sind es vor allem Crossfaith, die das Genre bekannt gemacht haben.

Die Band blickt auf vier Alben und eine ganze Reihe an EPs zurück und hat sich auch durch stimmungsvolle Live-Shows einen Namen gemacht. Eine der noch immer seltenen Gelegenheiten, Crossfaith in Deutschland live zu erleben, bietet sich am 15. August im Musikclub Das Bett in Frankfurt. Fans können sich auf eine mitreißende Show der fünf Musiker freuen, die mittlerweile Konzerte von Australien bis Frankreich spielen.

Unterstützung kommt dabei von Breathe Atlantis, die im Frühjahr ihr neues Album „Soulmade“ (CD-Rezension) vorgestellt haben. Die deutsche Alternative-Rock-Band kennen viele vielleicht aus dem Vorprogramm von Imminence oder Any Given Day.

Das Bett öffnet seine Türen um 19 Uhr, los geht es um 20 Uhr. Eintrittskarten findet ihr im Vorverkauf unter schoneberg.de .


Video: youtube.com

Neues Video von Hells Guardian

Die italienische Melodic-Death-Metal-Band Hell’s Guardian hat ein Musikvideo zu „As Above So Below“ vorgestellt. Es handelt sich um das Titelstück ihres aktuellen Albums, das im vergangenen Jahr erschienen ist.


Video: youtube.com

Neues Video von Disillusion

Die deutsche Progressive-Metal-Band Disillusion hat ein Musikvideo zu ihrem Stück „The Great Unknown“ veröffentlicht. Das Lied ist Vorbote ihres kommenden Albums „The Liberation“, das am 6. September erscheint.

Mit „The Liberation“ wagen Disillusion, um die es lange Zeit ruhig war, ein Comeback. Ihr letztes Album „Gloria“ ist 2006 erschienen.


Video: youtube.com

Betraying The Martyrs: Ausrüstung abgebrannt

Die französische Metalcore-Band Betraying The Martyrs hat auf ihrer aktuellen Nordamerika-Tournee einen Brandschaden erlitten. Nach ihrem Konzert in Los Angeles fing um 4 Uhr am Morgen der Anhänger ihres Bus-Gespanns feuer. Verletzt wurde niemand, mit dem Anhänger brannte jedoch ein Großteil der Ausrüstung der Band ab.

Nach eigenen Angaben hat die Band eine ganze Reihe an Instrumenten, verschiedene technische Geräte, ihr gesamtes persönliches Gepäck sowie fast alle der zum Verkauf bestimmten Fanartikel verloren. Der Rest der Nordamerika-Tournee ist daher abgesagt worden.

Betraying The Martyrs bitten aktuell ihre Fans um Unterstützung und haben eine Spendenkampagne auf dem Portal GoFundMe gestartet (externer Link). Als Spendenziel werden 27.000 Dollar angegeben. Nach einem Tag kamen bereits gut 12.000 Dollar von hunderten Spendern zusammen.

betraying-the-martyrs-09-2017-11

Betraying The Martyrs

Neues Video von Elvenking

Die italienische Power- und Folk-Metal-Band Elvenking hat ein Musikvideo zu „Silverseal“ veröffentlicht. Das dazugehörige neue Album „Reader Of The Ruins – Divination“ erscheint am 30. August.


Video: youtube.com

Black Castle Festival am 30. und 31.08. in Mannheim

Totgesagte leben bekanntlich länger. Nach einem schlechten Vorverkauf wurde das zweite Black Castle Festival schon abgesagt (wir berichteten), doch schließlich durch eine Spendenkampagne und Versteigerungen gerettet (auch hier berichteten wir).

So findet das Festival nun wie geplant am 30. und 31. August im Maimarktclub Mannheim statt. Mit dabei sind unter anderem Suicide Commando, Heldmaschine, Funker Vogt, Crematory und Stahlzeit. Insgesamt spielen an den beiden Festivaltagen 18 Bands. Deren Stilrichtungen reichen von Rock über Neue Deutsche Härte bis hin zu Dark Electro.

Es wird aber auch dieses Jahr mehr geben als nur die Bands. Der Campingplatz und die kostenfreie Kinderbetreuung wurden bereits angekündigt. Andere nicht-musikalische Programmpunkte wurden noch nicht bekannt geben, allerdings kann man aufgrund der Erfahrungen vom ersten Black Castle Festival noch einiges erwarten. So wird sicherlich die Wahl des zweiten BCF-Königspaars stattfinden.

Wer Lust bekommen hat, sich das neue Festival in der Rhein-Neckar-Region anzuschauen, findet Tickets im Online-Shop des Black Castle Festivals. Wer sich lieber erst noch ein Bild vom letzten Jahr machen will, kann das hier mit der Fotogalerie von 2018 tun. Den Zeitplan und alle Bands findet ihr unter black-castle-festival.de .

suicide-commando-07-2018-01

Suicide Commando

Neues Video von Solar Fake

Die deutsche Electro-Band Solar Fake hat ein Musikvideo zu „Anything You Want“ veröffentlicht.

Vor einiger Zeit hatten Solar Fake ihre Fans dazu aufgerufen, die Postkarte der Band an verschiedenen Orten zu filmen. Viele der Filmschnipsel, die die Fans eingesendet haben, wurden nun für das Video verwendet.


Video: youtube.com

Agrypnie am 27.07. in Mainz

Agrypnie sind eine der bekanntesten deutschsprachigen Black-Metal-Bands. Die Gruppe gehört klar zu den anspruchsvollen Vertretern ihres Genres, lässt dabei aber weder Härte noch Eingängigkeit vermissen. In Kürze feiert die Band ihr 15jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet am 27. Juli im Musikclub Schon Schön in Mainz ein Jubiläumskonzert statt.

Neben Liedern des aktuellen Albums „Grenzgaenger“ (CD-Rezension) und Klassikern aus ihrer Frühphase präsentieren Agrypnie dabei auch das Stück „Verwüstung“ aus ihrem kommenden, noch unbetitelten Album. Im Vorprogramm ist die melodische Black-Metal-Band Anomalie zu sehen, bei der Agrypnie-Sänger Torsten an der Gitarre steht.

Abgerundet wird das Lineup schließlich von The Cold Room. Die junge Dark-Metal-Band stammt aus der Region und hat im vergangenen Jahr mit ihrer EP „Goddess Of Silence“ (CD-Rezension) auf sich aufmerksam gemacht.

Einlass zum Konzert ist um 19:00 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr. Weitere Informationen findet ihr unter schon-schoen.de .

agrypnie 10-2018 13

Agrypnie

Manntra – Oyka!

Die kroatische Folk-Metal-Band Manntra hat bereits drei Alben auf Kroatisch veröffentlicht und damit in ihrer Heimat einige Bekanntheit erreicht. Ihr viertes Album „Oyka!“ setzt nun auf englischsprachige Lieder und ist damit sozusagen Manntras Debüt auf der internationalen Bühne.

Dank Michael Rhein von In Extremo ist sogar ein Lied auf Deutsch mit dabei. Erscheinungstermin von „Oyka!“ ist der 26. Juli. Alles weitere über das Album erfahrt ihr in dieser Rezension.


Weiterlesen

Sinner mit neuem Video

Die deutsche Heavy-Metal-Band Sinner hat ein Musikvideo zu ihrem Stück „Fiesta Y Copas“ veröffentlicht. Als Gastsänger ist Ronnie Romero von Rainbow mit dabei.

„Fiesta Y Copas“ ist Teil von Sinners kommendem Album „Santa Muerte“, das am 13. September erscheint.


Video: youtube.com