Hexentanz Festival 2015

Losheim (Eventgelände), 01. und 02.05.2015
mit ASP, Schandmaul, Mono Inc., Diary of Dreams, Feuerschwanz, Tanzwut, Coppelius, Lord Of The Lost, Staubkind, Unzucht, Die Kammer, Feuerseele, Arcanus Exitus

Link zur Fotogalerie Walpurgisschlacht 2015
Link zum Festivalbericht Walpurgisschlacht / Hexentanz 2015

feuerschwanz-05-2015-01

Hexentanz Festival

Coppelius – Hertzmaschine

Rockmusik mit Cello, Kontrabass, Schlagzeug und zwei Klarinetten – mit dieser eigenwilligen Kreation, der dazu passenden Bühnenshow und zahlreichen Live-Aktivitäten haben sich Coppelius eine beachtliche Fanbasis erspielt.

Am 30. Januar, rund zwei Jahre nach ihrem letzten Album „Extrablatt“, bringt die Band nun ihr neues Werk „Hertzmaschine“ auf den Markt. Mit ihrem nunmehr fünften Album springen Coppelius auf den Steampunk-Trend auf.

coppelius - hertzmaschine
Weiterlesen

Coppelius am 27.12. in Kaiserslautern

Um die Weihnachtstage herum ist es wieder Zeit für ein schon zur Tradition gewordenes Konzert. Nein, die Rede ist nicht von Guildo Horns Weihnachtsshow in Trier, die Rede ist von Coppelius in der Kammgarn Kaiserslautern. Dort macht die Band, die Rock und Metal auf Instrumenten der Kammermusik spielt, jeden Winter Station. Dieses Jahr ist es am Freitag, dem 27. Dezember soweit.

Alljährlich steht das Kaiserslautern-Konzert von Coppelius für ein gut gefülltes Haus, ein bunt gemischtes Publikum und beste Stimmung – es lohnt sich! Die Tournee steht dieses Mal im Zeichen von Coppelius aktuellem Album „Extrablatt“ (CD-Rezension), das im Januar erschienen ist.

Weitere Informationen, Eintrittskarten und auch eine Anfahrtsskizze gibt es unter kammgarn.de .

imgp9652

Coppelius in der Kammgarn (Dezember 2012)

Feuertal Festival 2013 – Festivalbericht

Das Wuppertaler Feuertal Festival hat in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum gefeiert. Wie üblich fand auch die Jubiläumsausgabe des Festivals auf der Waldbühne Hardt statt. Ausgetragen wurde die Veranstaltung am 23. und 24. August.

Am ersten Festivaltag war dark-festivals.de mit dabei. Zu sehen waren Saltatio Mortis, die Letzte Instanz, Fiddler’s Green, Coppelius und Vermaledeyt. Dieser Bericht blickt auf den Festivaltag zurück.

Weiterlesen

Coppelius: Endlich auf dem Weg zur Live-DVD?

Coppelius tragen schon seit Jahren an der Idee, eine Live-DVD zu veröffentlichen. Hierzu hat die KammerCore-Band schon öfter Konzerte mitschneiden lassen, unter anderem mehrfach in der Kammgarn Kaiserslautern. Zu einer Veröffentlichung des gedrehten Materials ist es danach bisher aber nie gekommen.

Nun wagen Coppelius den nächsten Versuch und lassen erneut ein Konzert mitschneiden. Gefilmt wird ihr Auftritt am 3. März im Kesselhaus Berlin. Die fehlgeschlagenen Versuche der Vergangenheit kommentiert die Band selbstironisch: „Schaffen es die Herren Coppelius dieses Mal, den Konzertmitschnitt schneiden und veröffentlichen zu lassen, bevor die Bänder verschimmelt sind? Finden Sie es heraus!“

Genug aktuelles Liedgut ist mit Sicherheit vorhanden, denn am 15. Februar erscheint das neue Coppelius-Album „Extrablatt“ (CD-Rezension).

coppelius_12-2012
 Coppelius

Coppelius – Extrablatt

Die adretten Zylinderträger von Coppelius bieten ihren Fans Metal- und Rockmusik auf kammermusikalischen Instrumenten. Mit dieser eigenwilligen Mischung hat sich die Band bereits eine treue Fanbasis erspielt und ist auch live sehr präsent.

Am 15. Februar veröffentlichen Coppelius nun ihr viertes Album „Extrablatt“. Ein Grund das Grammophon aufzudrehen?

coppelius_-_extrablatt

Weiterlesen